Ökotrophologe, Ernährungswissenschaftler (m/w/d)

Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Sie wirken am Aufbau und der Gestaltung einer neuen Produktmarke mit
  • Abteilung: Produktmanagement

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Sie entwickeln fundiertes Informationsmaterial für Patienten und Ernährungsberater über den Zusammenhang zwischen Nahrungsmittelaufnahme, der Reaktion des Immunsystems sowie möglichen Folgen
  • Als Ergänzung zum Befund stellen Sie ein individuelles Orientierungs- und Handlungskonzept zusammen - von der Lebensmittelkunde über die Ernährungsberatung bis hin zum Diätplan
  • Sie beobachten fortlaufend die Marktentwicklung, spüren neue Trends auf und lassen die Ergebnisse Ihrer Recherche in den Markenaufbau einfließen
  • Perspektivisch übernehmen Sie Aufgaben im Produktmanagement, d. h. Sie erstellen Potenzialanalysen, entwickeln Marketingstrategien weiter und sorgen für eine erfolgreiche Marktpositionierung

Die Besonderheiten

  • Sie erarbeiten das Konzept einer neuen Marke rund um ein bereits bestehendes EUROIMMUN-Produkt
  • Da Sie den Markenaufbau von Beginn an begleiten, können Sie Ihren Ideen freien Lauf lassen und mit Ihrer Expertise richtungsweisende Impulse geben

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihr Masterstudium der Ökotrophologie bzw. Ernährungswissenschaften erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Ernährungsberatung, idealerweise im Zusammenhang mit Nahrungsmittelsensitivitäten, sind wünschenswert
  • Sie bringen eine Affinität zum Texten mit: Wichtige Sachverhalte können Sie informativ und verständlich aufbereiten
  • Mit Ihrem sehr guten Englisch in Wort und Schrift erstellen Sie anschauliches Material auch für internationale Kunden
  • Ihre kommunikative Art und ein hohes Maß an Teamfähigkeit zählen zu Ihren Stärken, mit denen Sie als künftiger Produktmanager Ihre Expertise aufbauen

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasser­spender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenboot­rennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit dem Stichwort „Homepage“ zu Händen von Frau Marita Plötner an bewerbung@euroimmun.de.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2019270“ an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schul­ab­schluss über das Studium mit Notenspiegel bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Unser Bewerberteam steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25555 sehr gerne zur Verfügung.