Anwendungsbetreuer für das Krankenhausinformationssystem (m/w/d)

Einsatzort: Wesel

Über uns

Unser Krankenhaus ist ein freigemeinnütziges und leistungsstarkes Akutkrankenhaus mit 356 Betten in 10 Fachabteilungen. Weitere Einrichtungen der pflegerischen Aus- und Weiterbildung, der ambulanten und stationären Altenpflege sowie der ambulanten Behandlung und Rehabilitation sind der Gesundheitseinrichtung angeschlossen. Jährlich werden über 14.000 stationäre Patienten versorgt - davon 8.600 Notfälle. Die Stadt Wesel liegt in landschaftlich reizvoller Umgebung des nördlichen Ruhrgebiets.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Anwendungsbetreuer für das Krankenhausinformationssystem (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Betreuung des zentralen klinischen Informationssystems (KIS) iMedOne und aller klinischen Subsysteme
  • Vorantreiben, Rollout und Integration von KIS-Lösungen inkl. deren Dokumentation
  • Workflowunterstützung durch Analyse und Ablaufoptimierung
  • Betreuung des KIS iMedOne und der Anwender
  • Integration weiterer Bereiche inkl. Management der Anwenderanforderungen
  • Umsetzung von (Teil-)Projekten im Bereich KIS inkl. Koordination mit anderen beteiligten organisatorischen Einheiten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung im IT- Bereich oder
  • (Fach-)Hochschulabschluss und mehrjährige IT-Berufserfahrung, möglichst im Krankenhausumfeld
  • erste Erfahrungen mit einem KIS-System, vorzugsweise iMedOne
  • Kenntnisse der medizinischen Dokumentation in den MS Office Produkten
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit der Parametrierung von Applikationen (z. B. iMedOne), in der Programmierung möglichst mit VB-Skript und Datenbanken, insbesondere SQL
  • Strukturierung von Problemstellungen sowie deren organisierte und selbstständige Lösung
  • Eigeninitiative, Engagement, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke

Wir bieten

  • sicherer, anspruchsvoller und interessanter Arbeitsplatz
  • attraktive leistungsgerechte Vergütung und Mitarbeiterermäßigungen
  • angenehmes familiäres Arbeitsumfeld in etabliertem Team
  • betriebseigene KITA mit Randzeitenbetreuung

Kontakt

Für telefonische Informationen steht Ihnen der stellvertretende Geschäftsführer, Heino ten Brink, unter (02 81) 106 - 29 00 zur Verfügung.

Auf unserer Homepage können Sie sich unter www.evkwesel.de/karriere direkt bewerben.