Assistenzarzt (m/w/d)

Einsatzort: Wesel

Über uns

Wir sind ein freigemeinnütziges und leistungsstarkes Akutkrankenhaus in kirchlicher Trägerschaft mit 356 Betten in 10 Fachabteilungenmit zertifizierten Fachzentren und einer modernen Zentralen Notaufnahme. Jährlich werden rund 15.000 stationäre Patienten versorgt - davon 8.600 Notfälle. Die Stadt Wesel liegt in landschaftlich reizvoller Umgebung des nördlichen Ruhrgebiets.

Besondere Schwerpunkte liegen in den Fachdisziplinen Gastroenterologie (zertifiziertes Darmzentrum), Hämatologie-Onkologie (zertifiziertes Onkologisches Zentrum) sowie nichtinvasive Kardiologie, Nephrologie und Dialyse.

Unsere Innere Medizin mit einer 100 Betten-Klinik wird von zwei Fachärzten mit Schwerpunktbezeichnung geleitet. Als internistisches Kompetenzzentrum bieten wir medizinischen Nachwuchskräften durch ein abgestimmtes Rotationsverfahren ein breit gefächertes Weiterbildungsspektrum.

Ihr Einsatz ist bei uns gefragt. Für die Abteilung Innere Medizin mit den Fachbereichen Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie, Nephrologie und funktionelle Kardiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzarzt (m/w/d)

Alle gängigen internistischen Diagnostikmethoden kommen bei uns zur Anwendung, zudem verfügen wir über modernste Schnittbilddiagnostik. Der Erwerb der Fachkunde Arzt im Rettungsdienst und die Teilnahme am NAW-Dienst ist erwünscht. Menschlich zugewandte, motivierte Ärztinnen und Ärzte, die eine fundierte internistische Ausbildung anstreben, sind bei uns genau an der richtigen Adresse. Eine anschließende Spezialisierung ist möglich.

Weiterbildungsermächtigungen zum kompletten Erwerb einer Facharztbezeichnung liegen in folgenden Bereichen vor:

  • Innere Medizin
  • Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Innere Medizin und Nephrologie
  • Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
  • Allgemeinmedizin

Sie bringen mit

  • sehr gute Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Initiative und Einsatzbereitschaft
  • verantwortungsvolle Persönlichkeit
  • Freude an klinischer und operativer Tätigkeit
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Notarztdienst

Wir bieten

  • freundliches Arbeitsklima und Kollegialität in einem jungen Team
  • wöchentlich eine Fortbildungsveranstaltung im Hause
  • Kostenübernahme für den Erwerb der Bezeichnung Notfallmedizin
  • Kostenübernahme für den Erwerb der Fachkunde Strahlenschutz
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die mit eigenem Abteilungsbudget getragen werden
Sie erwartet:
  • gut geregelte Arbeitszeitgestaltung (EuGH-konforme Dienstmodelle)
  • attraktive Vergütung (TV-Ärzte-KF) einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • kollegiale anspruchsvolle Arbeit im jungen Team
  • moderne Organisationsstrukturen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Kontakt

Für telefonische Informationen stehen Ihnen die Chefärzte der Abteilung, Dr. med. Wolfram Kalitschke und Dr. med. Rüdiger Schmidt unter (02 81) 106 - 26 00 gerne zur Verfügung

Auf unserer Homepage können Sie sich unter www.evkwesel.de/karriere direkt bewerben.