Bauingenieur als Bauüberwacher Bahn Konstruktiver Ingenieurbau / Oberbau (m/w/d)

Einsatzort: Berlin

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als

Bauingenieur als Bauüberwacher Bahn Konstruktiver Ingenieurbau / Oberbau für die DB Engineering&Consulting GmbH am Standort Hamburg.

Deine Aufgaben

  • Als Bauüberwacher koordinierst Du die auftragskonforme Realisierung von Bauprojekten im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau z. B. Neubau, Umbau oder Instandsetzung von Brücken oder Gleisanlagen
  • Dabei begleitest Du unsere Baustellen im Infrastrukturbereich von der Ausschreibung bis zur Abnahme im Oberbau und im konstruktiven Ingenieurbau
  • Die Steuerung der termingerechten Fertigstellung der Baumaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Planung, der Projektleitung sowie den externen Auftragnehmern gehört zu Deinen Aufgaben
  • Du koordinierst Du die Auftragnehmer und Baubeteiligten nach Art, Zeit und Ort der Leistungserbringung und kontrollierst und dokumentierst den Leistungsfortschritt der Bauprojekte
  • Du bist Herr der Baustelle und überwachst komplett eigenverantwortlich die Qualität und Terminverfolgung der Arbeiten beauftragter Auftragnehmer
  • Als Multi-Tasking-Talent hast Du jederzeit auch die Anlagen- sowie Betriebssicherheit vor Ort im Blick und stellst die Einhaltung von Arbeits- und Unfallschutz im Baufeld sicher
  • Du trägst die Verantwortung bei der Kontrolle und der Dokumentation des Bauablaufes sowie der Freigabe von Abrechnungen und Nachtragsprüfungen
  • Mit unserem 2,5-jährigen Qualifizierungsprogramm bereiten wir Dich optimal auf diese anspruchsvolle Zielfunktion vor, so dass Du begleitet in die verantwortungsvollen Aufgaben hineinwachsen kannst

Dein Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium als Bauingenieur ist die Voraussetzung für den Erwerb der Qualifikation zum Bauüberwacher Bahn
  • Du bist bereit Dich zu entwickeln und absolvierst bei uns die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn oder bringst diese Qualifikation sogar schon mit
  • Idealerweise bringst Du erste Erfahrungen in der Bauleitung, in der Realisierung von Infrastrukturprojekten oder in der operativen Instandhaltung mit
  • Wenn Du erste Erfahrungen im Nachtragsmanagement / Kalkulation, VOB, HOAI sowie den gültigen gesetzlichen Regelungen vorweisen kannst, umso besser
  • Für Dich zählen Flexibilität und Freude an der Arbeit direkt vor Ort auf den Baustellen
  • Du überzeugst durch ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie eine engagierte und selbständige Arbeitsweise
  • IT-mäßig solltest Du fit sein, die Bautagebücher werden bei uns digital erfasst
  • Einen gültigen PKW-Führerschein der Klasse B sowie Reisebereitschaft innerhalb der Region Nord

Das bieten wir

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Dein Kontakt

Mira Siedentop

Telefon: +49 511 286 6115

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.

Bewirb Dich jetzt online mit der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung. Deine persönlichen Daten behandeln wir vertraulich: