Bereichsleitung (m/w/d) Pharmazeutische Beratung

Einsatzort: Hamburg

An vier Standorten in Deutschland produziert ZytoService individuelle parenterale Infusionen. Wir sind Experten in der Herstellung von Chemotherapien für die Behandlung krebskranker Menschen. Unsere rund 400 Mitarbeiter wissen, dass es auf ihre Arbeit ankommt und wir verfolgen gemeinsam ein Ziel: Die Gewährleistung höchster Qualitätsansprüche um unseren Kunden und ihren Patienten die beste Versorgung zu bieten. Wir möchten gemeinsam viel bewegen um anderen zu helfen. Unterstützen Sie uns dabei.

Für unseren Standort in Hamburg suchen wir ab sofort in Vollzeit eine souveräne, kommunikations-, durchsetzungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeit (m/w/d) als

Bereichsleitung (m/w/d) Pharmazeutische Beratung

Ihr Aufgabenbereich:

Der Bereich Pharmazeutische Beratung verantwortet die pharma­zeutische Kontrolle und Bear­bei­tung eingehender ärzt­licher Anforde­rungen, die die Grundlage für die patienten­individuelle Herstellung der Zyto­statika-Infus­ionen bilden. Ein weiterer Schwer­punkt ist der Austausch mit bestellenden Apotheken, die ebenfalls fundiert pharma­zeutisch beraten werden. Die Kontrolle der ärztlichen Anforde­rungen erfolgt stets unter Berück­sichtigung der strengen GMP-Sicher­heits- und Qualitäts­standards in ver­schiedenen Instanzen. Diese reichen von der Eingabe der Anforderung in das Her­stellungs­system bis hin zur Plausibili­täts­prüfung, unter Berück­sichtigung der ver­schie­densten Therapie­schemata und Stabilitäts­daten.

  • Strategische und operative Bereichs­ver­antwortung
  • Führung, Motivation und Entwicklung eines 45-köpfigen Teams, inklusive 5 Direct Reports
  • Übergeordnete Ver­antwortung für die Weiter­ent­wicklung, Optimierung und Ver­ände­rung von Prozessen und Strukturen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes natur­wissen­schaft­liches Studium, bevorzugt Fach­richtung Pharmazie, sowie mehr­jährige Führungs­erfahrung (Team­größe > 10)
  • Onkologische Kenntnisse sind wün­schens­wert, jedoch keine Voraus­setzung
  • Sicher in der Entwicklung, Optimierung und Implementie­rung von Prozessen und Struk­turen
  • Sichere MS-Office-Kenntnisse
  • Verbindlicher, situativer Führungsstil sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Strategische Weitsicht, hohe Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Perspektiven:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem zukunfts­orientierten, innovativen und ideenreichen Unter­nehmen, das sich seiner sozialen Verant­wor­tung stets bewusst ist
  • Eine spannende Positon mit vielfäl­tigen Gestal­tungs­mög­lich­keiten und kurzen Ent­schei­dungs­wegen
  • Ein Führungs­team, in dem man sich jederzeit auf­einander verlassen kann