Betriebsingenieur (m/w/d) - Medienversorgung Pharmaindustrie (Metropolregion Hamburg)

Einsatzort: Uetersen - Metropolregion Hamburg

Betriebsingenieur (m/w/d) - Medienversorgung Pharmaindustrie (Metropolregion Hamburg)

in Vollzeit

Nordmark ist einer der weltweit führenden Hersteller biologischer Wirkstoffe und Arzneimittel in der Metropolregion Hamburg. Mittelständisch geprägt und inhabergeführt bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen von der Durchführung klinischer Studien über die Entwicklung und Formulierung von Arzneimitteln bis zur Produktion und Qualitätskontrolle. Mehr als 90 Jahre Erfahrung, Entdeckergeist und Innovation machen uns zu einem international geschätzten Partner. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben und suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unserer Teams in der Organisationseinheit Technik in der Einheit Medienversorgung einen Betriebsingenieur - Medien (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Vertretung der Leitungsfunktion Einheit Medienversorgung
  • Eigenständige Durchführung von Projekten, inklusive der Dokumentenerstellung und Qualifizierung
  • Definition und Festlegung der Auslegung neu zu beschaffender Anlagen (z.B zur Erzeugung von gereinigtem Wasser, Reindampf oder Druckluft)
  • Unterstützung und fachliche Begleitung in Audits
  • Unterstützung bei der Ermittlung von Störungsursachen und bei der Veranlassung der Störungsbehebung
  • Abstimmung mit Betrieben, Werkstätten sowie der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) Idealerweise in Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet und GMP-Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Auslegung, Beschaffung, Installation und Instandhaltung von Medienanlagen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsplänen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung von Projekten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierte, eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kompetenzen für das Projektmanagement

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Verantwortungsübernahme
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell und Langzeitkonten
  • Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance