BTA / MTA (m/w/d)*

Einsatzort: Hamburg

Indivumed hat sich zum Ziel gesetzt, die Komplexität der Krebserkrankung für die Entwicklung personalisierter Therapien zu entschlüsseln und therapeutisch nutzbar zu machen. Mit unseren drei Business Units IndivuServ, IndivuType und IndivuTest bieten wir unseren Kunden aus dem Bereich der Biotechnologie, pharmazeutischen Industrie und medizinischen Forschung, eine umfangreiche wissenschaftliche Expertise sowie eine große Bandbreite an maßgeschneiderten Forschungsdienstleistungen im Bereich der Onkologie. Mit aktuell mehr als 200 Mitarbeitern in Europa, Nordamerika und Asien sind wir ein international ausgerichtetes, zukunftsorientiertes Unternehmen mit einer ehrgeizigen Wachstumsstrategie. In interdisziplinären Teams aus führenden Wissenschaftlern, Bioinformatikern und Produktmanagern arbeiten wir vereint an unserem Ziel. Werden Sie Teil unseres Unternehmens!

BTA / MTA (m/w/d)*

Ihre Aufgaben:

  • Isolierung von Primärzellen aus gefrorenen Geweben
  • Kultivierung von Primärzellen in 2D- und 3D-Kulturen
  • Durchführung von Knockdown/Knockout-Experimenten mit siRNA/shRNA
  • Auswertung der Knockdown-Experimente mittels Western Blot und qRT-PCR
  • Optimierung von neu etablierten Laborroutinen und Kultivierungsbedingungen
  • Erstellung von Berichten/Präsentationen zur Dokumentation der Laborergebnisse
  • Unterstützung bei der Etablierung neuer Prozesse und Erstellung von SOP

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-Technischer Assistent (BTA) oder ähnlich ODER
  • Bachelor in Biologie/Molekularbiologie
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Zellkultur und der Kultivierung von Primärzellen. Erfahrung in der Isolierung von Zellen aus Patientengewebe und/oder der Kultivierung komplexer Zellmodelle ist von Vorteil
  • Erfahrung mit der transienten und permanenten Einbringung von genetischem Material in Zellen (Transfektion, Elektroporation, Transduktion usw.)
  • Erfahrung mit transientem oder stabilem Knockdown mittels siRNA oder shRNA . Erfahrung mit CRISPR/Cas9 ist ein Plus.
  • Gute Kenntnisse in Standard-Analysetechniken wie Western Blot und qPCR
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind Voraussetzung

Das bieten wir Ihnen

  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege
  • Ein kollegiales Team und ein gutes Arbeitsklima
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Bezuschussung von Sport-Mitgliedschaft sowie -Events
  • Frisches Obst und Getränke
  • Weihnachtsfeier und Sommerfest
  • Betriebsärztliche Untersuchung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Englischkurse im Haus
  • Der 24. und 31. Dezember sind freie Tage und werden nicht von den Urlaubstagen abgezogen.

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltswunsch und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.