Chemiker, Chemisch Technischer Assistent (CTA) oder Chemielaborant als Mitarbeiter Laborprozesse im Bereich der HPLC - Analytik/ Qualitätskontrolle (m/w)

Einsatzort: Ravensburg

Einleitung
Entdecken Sie das Unternehmen, das auf den weltweiten Märkten der Pharmazie und Biotechnologie Standards setzt. Gestalten Sie Ihre Karriere in einer faszinierenden Zukunftsbranche: permanent wachsend, chancenreich und nahezu konjunkturunabhängig. Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen erwarten Sie schon - als
Chemiker, Chemisch Technischer Assistent (CTA) oder Chemielaborant als Mitarbeiter Laborprozesse im Bereich der HPLC - Analytik/ Qualitätskontrolle (m/w) Ref.-Nr.24201
In dieser Funktion führen Sie die chemischen Freigabeprüfungen von Arzneimitteln, Rohstoffen sowie Validierungs- und Stabilitätsmustern durch. Dabei finden Methoden der physikalischen Chemie, Spektroskopie, und der Chromatographie Anwendung. Ihre Tätigkeit erfolgt unter Einhaltung der Guten Herstellungspraxis (GMP), der Vorgaben von Kunden und internationaler Regulierungsbehörden und den entsprechenden Sicherheitsvorgaben. Sie überprüfen die sicherheitsrelevanten Einrichtungen im Labor und dokumentieren entsprechend. Des Weiteren pflegen sie die datenbankbasierte Verwaltung und Inventarisierung von Chemikalien, Reagenzien und Referenzsubstanzen.
Aufgabengebiet
  • Planung, Durchführung und Auswertung der chemischen Analysen anhand regulatorischer Vorgaben und des SAP-Prüfplans mit verschiedenen anspruchsvollen Methoden wie HPLC/ UPLC
  • Erstellen von Statistiken und grafischen Auswertungen der entsprechenden Analyseergebnisse
  • GMP-gerechte Vereinnahmung von Analyseproben und Vollständigkeitsprüfung des Probenzugs
  • Ausüben der Funktion als Geräteverantwortlicher
  • Fachliche Unterstützung des Vorgesetzten im Hinblick auf Changes, Standartarbeitsanweisungen (SOPs), Beschaffung neuer Analysegeräte und Vorgaben für Schulungen der analytischen Prüfverfahren
  • Initiierung von Abweichungsprozessen mit der Software Trackwise
  • Erstellung, Prüfung und Überarbeitung von Methoden – SOPs
  • Erarbeiten von Konzepten für Methodentransfers, -validierungen und –verifizierungen
  • Unterstützen des Vorgesetzten bei Audits
  • Erarbeiten und Durchführung von Schulungen und Personenvalidierungen für analytische Prüfverfahren für Mitarbeiter der Produktion und der Technik
Qualifikation
  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung als Chemisch Technischer Assistent (CTA) oder Chemielaborant und mehrjähre Berufserfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle erforderlich
  • Oder abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich der Chemie
  • gute Englischkenntnisse zur Erstellung von Sonderuntersuchungsberichten und Validierungsreports setzen wir voraus
  • Erfahrung in HPLC-Analytik von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
Angebot
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführten Unternehmen der Region
  • Arbeitsumfeld in modernen Produktions- und Arbeitsstätten
  • Intensive Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben durch direkte Kolleginnen und Kollegen
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und verschiedene Fitness- und Sport-Angebote
  • Vetter Kids Ferienbetreuung
  • Vetter Ferienhäuser
Weitere Information
Zu besetzen ab:
01.09.2018
Kontakt:
Romy Adamczak
Standort:
Ravensburg
Sparte:
Pharmazeutisch
Sind Sie ambitioniert und zukunftsorientiert – kurz: Sind Sie Vetter? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG
Schützenstraße 87, 88212 Ravensburg, Germany
Bei Rückfragen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular auf unserer Homepage.
Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten bei uns:
Leben. Qualität. vetter-pharma.com/karriere