Doktorand/in

Einsatzort: München

Das Helmholtz Zentrum München ist Mitglied einer der europaweit führenden Forschungsorganisationen - der Helmholtz Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e. V. Ziel unserer Forschung ist es, Gesundheitsrisiken für Mensch und Umwelt frühzeitig zu erkennen, Mechanismen der Krankheitsentstehung zu entschlüsseln und Konzepte zur Prävention und Therapie von Erkrankungen zu entwickeln.

Das Zentrum für Allergie & Umwelt (ZAUM) ist eine gemeinsame Einrichtung von zwei starken Partnern: Dem Helmholtz Zentrum München sowie dem Universitätsklinikum der Technischen Universität München. Neben den Standortvorteilen am Campus des Helmholtz Zentrums profitieren wir von einer direkten Assoziation zum Universitätsklinikum München, wodurch ein optimaler Zugang zu klinischer Expertise und Material vorhanden ist. Dies ermöglicht es uns, effektiv die Brücke zwischen Klinik und experimenteller Forschung zu schlagen.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines zeitlich befristeten Forschungsprojektes in der Arbeitsgruppe "Mucosal Immunology" (www.zaum-online.de). Ziel der Forschungsarbeiten ist die Entdeckung von grundlegenden Mechanismen, die zur Regulation von Allergien und anderen entzündlichen Erkrankungen beitragen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Doktorand/in 2017/0570

Ähnliche Jobangebote