Entwicklungsingenieur (m/w) - Medizintechnik

Einsatzort: Pforzheim

Medizinprodukte der Zukunft entwickeln

Inhabergeführt und leidenschaftlich engagiert sind wir in Deutschland einer der innovativsten Hersteller von Medizinprodukten. Wir haben uns auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung miniaturisierter Produkte zur Schlaganfallprävention und -therapie spezialisiert und finden weltweit Beachtung. Wir sind Forscher und Entwickler. Unser Name steht für High-End-Medizin­technik "Made in Germany".

Verstärken Sie unser Team als

Entwicklungsingenieur (m/w)

Medizintechnik

Ihre Aufgaben:

In dieser Schnittstellenfunktion zwischen der Produktentwicklung und der klinischen Anwendung entwickeln Sie die therapeutischen Anwendungspotenziale unserer Produkte weiter. Sie übernehmen die spannende Aufgabe, klinische Anforderungen in innovative und wirtschaftlich erfolgreiche Produkte und Lösungen zu übersetzen. Mit Ihrem technischen Hintergrund fällt es Ihnen leicht, sich in klinisch anspruchsvolle Therapieansätze hineinzufinden. Ihre Kommunikations­fähigkeit und strukturierte Arbeitsweise hilft Ihnen, unsere Produkte zusammen mit klinischen Anwendern zu optimieren, weiterzuentwickeln und neue Ansätze zum Wohl des Patienten zu finden.

Im Rahmen dieser Tätigkeit erwarten Sie u. a. folgende spannende Aspekte:

  • Optimierung von Produkten und Behandlungsabläufen, um den klinischen Einsatz zu verbessern
  • Mitwirkung an der Entwicklung zukünftiger Produktgenerationen und neuer Therapiesegmente
  • Begleitung von klinischen Einsätzen und enger Austausch mit lokalen und internationalen klinischen Anwendern
  • Mitarbeit bei Markteinführungskonzepten, klinischen Studien und der Post-market Surveillance
  • Erfassung von Markt- und Kundenanforderungen, Erstellung von Markt- und Wettbewerbs­analysen, Durchführung von technischen Vorentwicklungen und Erstellung von Lastenheften für neue Produkte

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisch orientiertes Studium (z. B. Medizintechnik, Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau)
  • Erfahrungen auf dem Gebiet medizintechnischer Produkte, idealerweise im Bereich der interventionellen (Neuro-)Radiologie oder Kardiologie, von Vorteil
  • Gerne geben wir auch Berufseinsteigern die Möglichkeit sich in diesem innovativen Umfeld zu beweisen
  • Ausgeprägte kreative Problemlösungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Spaß an einer kommunikativen Schnittstellenfunktion

Hier lohnt sich Ihr Einsatz

  • Spannendes, abwechslungsreiches und herausforderndes Tätigkeitsfeld
  • Möglichkeit zukünftige Entwicklungen an entscheidender Stelle mitzugestalten
  • Spielräume für eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten um die eigene Kreativität zu entfalten
  • Berufliche Weiterentwicklung in einem stetig wachsenden Unternehmen

Persönlicher Kontakt

Wenn Sie in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Heraus­forderung sehen, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail zu. Für ein erstes Gespräch und zur Klärung evtl. Fragen rufen Sie bitte Frau Trocha unter +49 7231 15500-231 an.

Ähnliche Jobangebote