Innovation Manager (m/w/d)

Einsatzort: Rheinland-Pfalz

Anspruchsvolle Aufgabe
im pharmazeutischen Umfeld

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, international aufgestelltes Unternehmen, das innovative Arzneimittel für die pharmazeutische Industrie entwickelt und produziert. Mit rund 1.200 Mitarbeitern in Deutschland und den USA wurde im Jahr 2018 ein Umsatz von mehr als 300 Mio. € erwirtschaftet. Aktuell suchen wir im Zuge einer Neubesetzung für das Headquarter in Rheinland-Pfalz einen

Innovation Manager (m/w/d)

AUFGABENSCHWERPUNKTE In Ihrer Funktion begleiten Sie Inno­vations­initiativen von der ersten Idee bis hin zur Entscheidungsreife und unterstützen die Fachbereiche bei der Lösungsfindung mit Hilfe verschiedener Innovationsmethoden. Dafür entwickeln Sie ein Portfolio an Inno­vations­projekten und implementieren ein Technologie-Scouting. Sie bereiten die Ergebnisse anschaulich und professionell auf und überzeugen Entscheider für die erarbeiteten Lösungsansätze. Die Optimierung des Innovationsprozesses zur systematischen Sammlung und Analyse von Ideen fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich. Darüber hinaus fungieren Sie als Ansprechpartner für Ideengeber, begleiten die Gremien durch die einzelnen Innovationsphasen und moderieren die Entscheidungsprozesse.

QUALIFIKATIONEN Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums der Naturwissenschaften, Technik, BWL oder Innovationsmanagement konnten Sie idealerweise erste Berufserfahrungen, bestenfalls in der pharmazeutischen Industrie, sammeln und bringen fundierte Methodenkenntnisse aus dem Innovations- und Projektmanagement mit. Sie zeichnen sich durch einen prozessorientierten, strukturierten Arbeitsstil, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Schnittstellenkompetenz aus. Im Auftreten sind Sie selbstbewusst und durchsetzungsfähig. Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Interesse an pharmazeutischen Fragestellungen werden ebenso vorausgesetzt wie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

ANSPRECHPARTNER

Frau Jennifer Rehberg (0221) 2050682
jennifer.rehberg@ifp-online.de
Herr Dr. Marc Stapp (0221) 20506145

Für telefonische Vor­abinfor­ma­tionen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie eine Herausforderung bei einem sehr erfolgreichen, expan­dieren­den Mittelständler suchen, dann senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer MA 17.047-T5 zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu.

Innovation Manager Innovationsmanager Innovationsmanagement Unternehmensentwicklung Projektmanagement Betriebsentwicklung Business Development Change Management Bereichsleiter Innovation Naturwissenschaften Technik BWL Dipl.-Kaufmann Dipl.-Kauffrau Wirtschaftsingenieurin Pharmaingenieur Pharmazeut Biologe Chemiker Chemieingenieur Bachelor Master of Business Administration Technologie-Scouting Projektleiter Forschung und Entwicklung Produktion Pharmaindustrie pharmazeutische Industrie Medizintechnik Pharma Pharmaunternehmen Life Science Biotechnologie Pharmazie Rheinland-Pfalz 55116 Mainz ifp l Personalberatung Managementdiagnostik ax88171by