Labormitarbeiter Histologie / Associate Scientist Histology (m/w)

Einsatzort: Ludwigshafen

Labormitarbeiter Histologie / Associate Scientist Histology (m/w)

Labormitarbeiter Histologie / Associate Scientist Histology (m/w)

Als erfahrener Associate Scientist Histology unterstützen Sie das histologische Labor für Pathologie, das zur Gruppe der Analytischen Plattform im Bereich Preclinical Safety gehört.
Zusammen mit ihremTeam arbeiten Sie nicht nur an globalen regulatorischen, sondern auch an lokalen Forschungsprojekten.
Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, Teil eines innovativen internationalen Teams zu sein, in dem ausgezeichnete Kommunikations- und Kollaborationsfähigkeiten im Vordergrund stehen.


Ihre Aufgaben:

  • Regelmäßige Teilnahme an der Nekropsie von toxikologischen / Forschungsstudien an Versuchstieren
  • Bearbeitung von Organen einschließlich Trimmen, Paraffineinbettung, Schneiden und Färben von Schnitten zur pathologischen Beurteilung
  • Präparation und Färbung von Schnitten mittels immunhistochemischer Techniken
  • Vorbereitung von Gewebe für die elektronenmikroskopische Auswertung
  • Vorbereitung und Färbung von gefrorenen Gewebeschnitten
  • Etablierung neuer Methoden
  • Erstellen von SOPs

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als LMTA / MTA / BTA oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung in routinemäßigen histologischen Techniken; Autopsie, Organtrimmen, Paraffineinbettung, Schneiden, Färben, Gefrierschnitte
  • Umfangreiche Erfahrungen in der histologischen Färbung und in immunhistochemischen Methoden
  • Erfahrung mit In-situ-Hybridisierung, Elektronenmikroskopie
  • Sehr gutes Verständnis von LIMS-Systemen (Prestima)
  • Gutes Verständnis von Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse der GXP-Richtlinien
  • Gute Kenntnisse in Word, Excel, Outlook
  • Keine Tierallergien

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.
 
AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.
 
Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf www.abbvie.de . Auf www.abbvie-care.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat.

AbbVie (NYSE:ABBV) ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungsmöglichkeiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neurowissenschaften. In mehr als 75 Ländern arbeiten AbbVie-Mitarbeiter jeden Tag daran, die Gesundheitsversorgung für Menschen auf der ganzen Welt voranzutreiben. In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie Deutschland rund 2.600 Mitarbeiter. Mit rund 29.000 Mitarbeitern weltweit vertreibt AbbVie Medikamente in mehr als 170 Länder.