Leiter der Herstellung (m/w/d)

Einsatzort: Schwäbisch Gmünd

Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international über 2500 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und konsequentes nachhaltiges Handeln - sozial, ökologisch und ökonomisch ― machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur ― seit 1921.

Für unseren Bereich Herstellung Arzneimittel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter der Herstellung (m/w/d)

Standort Schwäbisch Gmünd

Was Sie erwartet:

  • Nach einer intensiven Einarbeitung Verantwortung als Leiter der Herstellung für die Konfektionierung Arzneimittel und Stellvertretung der Leitung des Gesamtbereiches Arzneimittelproduktion am Standort Schwäbisch Gmünd
  • Sicherstellung der Herstellung von Arzneimitteln und deren Vorstufen gemäß den vorliegenden Zulassungs- und Herstellungsdokumenten und einer GMP-konformen Herstellung
  • Schulungen der Mitarbeitenden sowie Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams
  • Erstellung bzw. Überarbeitung von Herstelldokumenten und die Überprüfung der Chargendokumentation
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung von Produktionsanlagen und der Validierung von Herstellprozessen
  • Beteiligung bei Verlagerungs-, Maintenance- und Inno-Projekten
  • Sicherstellung der Erreichung von vereinbarten KPI's (Budgetverlauf, Produktionsmengen, Liefertreue, Vernichtungsmengen, usw.)

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Pharmatechnik, Verfahrenstechnik o. ä.) bzw. naturwissenschaftliches Studium (z. B. Pharmazie)
  • Umfangreiche Berufs- und Leitungserfahrung im Herstellbereich eines pharmazeutischen Unternehmens
  • Offenheit für besondere Herstellungsverfahren von Arzneimitteln und Bereitschaft Kenntnisse in diese Richtung zu vertiefen
  • Bereitschaft, komplexe Change-Prozesse initiativ und zielorientiert zu gestalten
  • Bereichsübergreifendes Denken und Handeln sowie genaues, selbstständiges und initiatives Arbeiten
  • Fundierte Kenntnisse in den besonderen homöopathischen und anthroposophischen Herstellungsprozessen sind von Vorteil
  • Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Teams
  • Gute Kenntnisse der GMP-Richtlinien
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sicheres Beherrschen des MS-Office-Pakets
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda

Das bieten wir Ihnen:

  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf
  • Kollegiale Führungskultur
  • Tarifliche Leistungen
  • Weleda-Akademie
  • Nachhaltige Unternehmensführung

Neugierig auf Weleda?

Sind Sie neugierig zu erfahren, wie wir bei Weleda arbeiten? Dann lassen Sie sich auf unserer Karriereseite inspirieren.

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung (Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden).

Wir heißen alle Menschen gleich welchen Geschlechts (m/w/d) bei uns willkommen. Die geschlechtsbezogene Schreibform dient allein der besseren Lesbarkeit und steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung.