Leiter (w/m) für die Abteilung Qualitätskontrolle

Einsatzort: Burghausen

header

Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 13.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für den Geschäftsbereich WACKER SILICONES suchen wir für die Abteilung Quality Control, am Standort Burghausen, einen

Leiter (w/m) für die Abteilung Qualitätskontrolle

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der QK (Qualitätskontrolle)-Labore in Burghausen sowie fachliche Führung der QK-Mitarbeiter in Pilsen (Tschechien) und der HTV-Produktion in Zhangjiagang (China)
  • Sicherstellung einer effizienten und kostenbewussten QK sowie die globale Koordination und Weiterentwicklung der QK-Prozesse
  • Optimierung und Rationalisierung von Arbeitsabläufen, Optimierung der Prüfpläne, Prüfintervalle und Prüfpunkte weltweit
  • Überwachung der PTC-Kette und Eliminierung umwelt-, sicherheits- und qualitätsrelevanter Störeinflüsse
  • Initiierung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen, Aufbereitung von statistischem Datenmaterial der QK (Qualitätskennzahlen) und die regelmäßige Berichterstattung
  • Weiterentwicklung von In-Prozess-Prüfungen zur Reduzierung von Labor­prüfungen, Weiterentwicklung vorhandener Prüfmethoden, Harmoni­sie­rung und Abgleich von Messmethoden weltweit
  • Vertretung der QK nach außen (Abstimmung von Prüfmethoden mit Kunden / Lieferanten)
  • Vorbereitung, Teilnahme und Leitung von Audits im Bereich der QK

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Chemie, Chemie­ingenieurwesen o. ä. Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement sowie tief­grei­fende Kenntnisse über Inhalte und Methoden der Quali­täts­sicherung und Qualitätskontrolle, Analyseverfahren, Messtechnik, Produkt­kenntnisse (Chemie, Anwendung, Verarbeitung) und Herstell­ver­fahren der Produkte
  • Langjährige Erfahrung in der Mitarbeiter­führung in organisa­tori­scher und personeller Hinsicht
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Selbstständigkeit, Eigenmotivation, Überzeugungskraft und Belast­barkeit
  • Umfangreiche Kenntnisse bezüglich Prüfmethoden und Mess­geräten und der zugrundeliegenden chemischen und physikalischen Zusam­men­hänge

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Dafür bieten wir zum Beispiel ein umfassendes Gesundheits­management und vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­pro­gramme für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer aus­ge­woge­nen Work-Life-Balance. Eine faire Vergütung und über­durch­schnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Ver­ant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 741675-6-1

Ähnliche Jobangebote