Leitung Funktionsdienst Endoskopie (w/m)

Einsatzort: Wesel

Leitung Funktionsdienst Endoskopie (w/m)

K272-3/10

Das Unternehmen

Wir sind ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 330 Planbetten in 10 Fachabteilungen. Angeschlossen sind Einrichtungen der stationären und ambulanten Altenhilfe und der pflegerischen Aus- und Weiterbildung. 

Besondere Schwerpunkte unserer 104 Betten starken Abteilung Innere Medizin liegen in den Fachdisziplinen Gastroenterologie (zertifiziertes Darmzentrum), Hämatologie, Onkologie (zertifiziertes Onkologisches Zentrum) sowie nicht-invasive Kardiologie, Nephrologie und Dialyse. Die Endoskopie ist zentraler Bestandteil des nach DKG zertifizierten Darmkrebszentrums Wesel sowie des nach DGHO zertifizierten Onkologischen Zentrums Wesel. Sie steht unter der fachärztlichen Leitung der Abteilung Innere Medizin – Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie. Jährlich werden in diesem interdisziplinären Bereich rund 15000 Untersuchungen durchgeführt – Tendenz steigend.

Ihre Aufgaben

  • Dienstplangestaltung, Koordinierung der Arbeitsabläufe unter wirtschaftlichen Aspekten
  • Erhaltung und Förderung der multiprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Organisation, Durchführung und Moderation von Dienstbesprechungen, Projektgruppen und Qualitätszirkeln
  • Teamführung, Beratung, Förderung und Beurteilung von Mitarbeitern
  • Fachgerechte Pflege und Versorgung von Patienten
  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei diagnostischen und interventionellen, endoskopischen Maßnahmen
  • Einhaltung der Hygienerichtlinien in enger Zusammenarbeit mit den Hygienefachkräften und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen
  • Bedienung, Wartung und Funktionskontrollen von Geräten nach MPBetreibV

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- undKrankenpfleger(in)
  • Abgeschlossene Fachweiterbildung im Endoskopiedienst
  • Mehrjährige Berufserfahrung in gastroenterologischer Endoskopie, einschließlich aller interventioneller Verfahren
  • Idealerweise mehrjährige Leitungserfahrung und Erfahrungen in der Personaleinsatzplanung

Unser Angebot

  • Zukunftssichere Tätigkeit im Gesundheitswesen
  • Einbindung in ein gut funktionierendes Team
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze und andere Ermäßigungen
  • Betriebseigene Kindergartenplätze mit Randzeitenbetreuung
  • Familiäres Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche


Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt nach BAT-KF mit zusätzlicher Altersversorgung. 

Bewerbung und Einstieg

Für telefonische Informationen steht Ihnen unser Pflegedienstleiter, Herr Hans-Michael Nühlen, unter Telefon (02 81) 106 – 29 30 zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die Pflegedienstleitung, gerne per eMail nuehlen@evkwesel.de.