Treffen Sie Indivumed auf der T5 JobMesse

Med. Dokumentationsassistent (m/w/d)

Einsatzort: Hamburg

slider image
  • slider image 1
  • slider image 2

Indivumed unterhält die weltweit größte Tumorgewebe- und Datenbank zur Unterstützung der Krebsforschung und der Entwicklung neuer Diagnostika und Therapien bei Krebserkrankungen. Neben der Umsetzung eines hochstandardisierten Prozesses zur Sammlung von Gewebeproben und einer einzigartigen klinischen Infrastruktur mit Partnern in Europa, Asien und den USA, bietet Indivumed seinen Kunden eine umfangreiche wissenschaftliche Expertise sowie eine große Bandbreite an spezialisierten Forschungsdienstleistungen im Bereich der Onkologie.

Med. Dokumentationsassistent/ Medizinischer Dokumentar (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • EDV-gestützte Dokumentation und Verarbeitung von klinischen Daten (Patienten-, Diagnose-, Therapie- und Nachsorgedaten)
  • Durchführung von Vollständigkeits-, Plausibilitätschecks unter Nutzung medizinischer Klassifikationen ((ICD-10, ICD-O, TNM)
  • überprüfung der Datenvalidität, Qualitätskontrolle und Datenbankabfragen
  • Datenanalyse und statistische Auswertungen
  • Erstellung von studienspezifischen Data Management Dokumenten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Dokumentationsassistenten (w/m/d) oder medizinischen Dokumentar (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der medizinisch-onkologischen Dokumentation und Terminologie
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Datenbanken
  • Strukturierte Arbeitsweise und gutes Organisationsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

Neben einem interessanten und an-spruchsvollen Aufgabengebiet in einem stark wachsenden Unternehmen, bieten wir Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten und kurze Entscheidungswege, ein hochmotiviertes, kollegiales und aufgeschlossenes Team mit einem guten Arbeitsklima sowie kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen.

Treffen Sie uns auf der T5 JobMesse am 18.06.2019 in Berlin!