Medizincontroller /in

Einsatzort: Wesel

Medizincontroller /in

K272-7/10

abgeschlossenes Medizinstudium oder alternative/s Ausbildung /Studium mit pflegerischem Hintergrund und mehrjähriger Erfahrung im klinischen Alltag

Das Unternehmen

Das Evangelische Krankenhaus Wesel ist ein freigemeinnütziges und leistungsstarkes Akutkrankenhaus mit 356 Planbetten in 10 Fachabteilungen und zertifizierten Zentren (Brustzentrum, Darmzentrum, Onkologisches Zentrum, Gynäkologisches Krebszentrum, Schlag anfallzentrum Ndrh./Stroke-Unit, EndoProthetik-Zentrum, Traumazentrum).

Jährlich werden hier über 14.000 Patienten stationär behandelt sowie knapp 30.000 ambulante Kontakte verzeichnet. Weitere Einrichtungen der pflegerischen Aus- und Weiterbildung, ambulanten und stationären Pflege sowie der ambulanten Behandlung und Rehabilitation sind dem Gesundheitsunternehmen angeschlossen.


Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der zeitnahen, umfassenden und korrekten Kodierung 
  • Management incl. Beantwortung der MDK- und Krankenkassenanfragen inkl. Kommunikation mit den Kostenträgern – Entscheidung über Klageerhebung in Zusammenarbeit mit den Chefärzten, DRG-Beauftragten und einer externen Rechtsanwaltskanzlei
  • organisatorische und fachliche Führung des Kodierteams mit derzeit acht Kodierfachkräften
  • Sicherstellung der externen Qualitätssicherung nach §137 SGB 5 
  • Steuerung und Optimierung der Dokumentationsund Kodierprozesse 
  • Unterstützung bei der Leistungsplanung und den Budgetverhandlungen 
  • Beratung und Schulung in allen Kodier- und Dokumentationsfragen
  • Prozessmanagement, insbesondere Koordinierung der Behandlungsplanung
  • Kommunikation relevanter Informationen an die verantwortlichen Chefärzte und Pflegedienstleitung sowie deren DRG Beauftragter


Ihr Profil

  • abgeschlossenes Medizinstudium oder alternative/s Ausbildung/ Studium mit pflegerischem Hintergrund und mehrjähriger Erfahrung im klinischen Alltag
  • fundierte Kenntnisse des GDRG-Vergütungssystems sowie der einschlägigen Regelwerke
  • Erfahrung im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen, vorzugsweise i-med-one
  • Erfahrung im Umgang mit MS-Office-Produkten 
  • Kenntnisse im Krankenhausrecht, insbesondere im Krankenhausentgeltgesetz
  • fachlich überzeugende Persönlichkeit mit Engagement, Kollegialität und der Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitern
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, integrativer Führungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit


Unser Angebot

  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein sicherer, anspruchsvoller und interessanter Arbeitsplatz bei einem erfolgreichen und dynamischen Krankenhausträger
  • familiäres Arbeitsumfeld und Einbindung in ein gut funktionierendes Team 
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze und weitere Ermäßigungen
  • betriebseigener Kindergarten mit Randzeitenbetreuung


Bewerbung und Einstieg

Für Informationen steht Ihnen der Leiter Patientenmanagement, Volker Schmidt, unter der Telefonnummer (02 81) 1 06 –29 06 zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an unsere Personalabteilung.

Evangelisches Krankenhaus Wesel GmbH · Schermbecker Landstraße 86 · 46485 Wesel · eMail: personal@evkwesel.de · Internet: www.evkwesel.de