Medizintechniker/-in

Einsatzort: Hannover

KRH KLINIKUM

ZENTRALE BEREICHE

KRH SERVICE GMBH

| Agnes Karll Laatzen | Großburgwedel | Lehrte | Neustadt am R�benberge | Nordstadt | Robert Koch Gehrden | Siloah | Geriatrie Langenhagen | Psychiatrie Langenhagen | Psychiatrie Wunstorf

Als ein Verbund von 10 Krankenhäusern in der Trägerschaft der Region Hannover sind wir einer der größten öffentlichen Klinikbetreiber Deutschlands. Jährlich versorgen wir rund 131.000 Patientinnen und Patienten stationär und mehr als 180.000 ambulant.

Von der Medizin und der Pflege schlagen wir eine Brücke direkt zu den Menschen: durch Nähe, Menschlichkeit und Dialog - heute und in Zukunft.

Im Bereich KRH Medizintechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Medizintechniker/-in

Der Bereich Medizintechnik (MT) ist im KRH ein interner zentraler Dienstleister für die Anwender von Medizintechnik und sorgt dafür, dass die Medizintechnik in einem den Vorschriften entsprechenden Zustand betriebsbereit zur Verfügung steht. Die Medizintechnik gliedert sich in einen strategischen und einen operativen Bereich für die Bewirtschaftung von Medizingeräten und Anlagen.

Ihr Aufgabengebiet im strategischen Bereich:

  • Stellvertretung des Bereichsleiters Medizintechnik
  • Koordination der Dienstleister für die Bewirtschaftung der Medizintechnik
  • Controlling der Dienstleistungsvereinbarungen
  • Koordination / Beauftragung und Überwachung von externen Serviceunternehmen
  • Rechnungsbearbeitung, Überprüfung der Leistungen
  • Entwickeln und Fortführen des Qualitätsmanagements im Bereich
  • Projektarbeit bei der Beschaffung und Umsetzung von Medizintechnikprojekten
  • Integration von medizintechnischen Geräten in IT-Netzwerke
  • Strategische Planung und Durchführung von Neu-und Ersatz-Investitionen
  • Auswertung / Überwachung des Bestandsverzeichnisses

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Bio-Ingenieur/-in oder abgeschlossene Berufsausbildung als staatl. geprüfter Techniker/-in der Fachrichtung Medizintechnik
  • Berufserfahrung als Medizintechniker/-in im Krankenhaus ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Kenntnisse der relevanten Vorschriften MPG / MPBetreibV / MPSV, Strahlenschutz-und Röntgenverordnung, usw.
  • fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office / VfM / Wave (Loy & Hutz), SAP, Pegasos
  • gute und offene kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • analytische Fähigkeiten, Verhandlungskompetenz
  • Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristete Anstellung in Vollzeit und leistungsgerechte Vergütung bis zu EG 12 TVöD-K
  • die gesamte Bandbreite der Medizintechnik sowie die Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • ein breitgefächertes, interessantes Aufgabenfeld mit Gestaltungs- und Entwicklungspotential in einem professionellen Team
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der ZVK Hannover
  • flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
  • einen verkehrsgünstigen Arbeitsplatz; Angebot: vergünstigtes Jobticket
  • exzellente Entwicklungschancen mit in- und externen Fortbildungen
  • Betreuung Ihrer Kinder in 7 betriebsnahen Kitas, mit KRH-Platzkontingenten

Bewerbungen Schwerbehinderter und gleichgestellter Personen, sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Für weitere Details steht Ihnen die Sekretärin, Frau Hildebrand telefonisch unter 0511 906-7480 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 168-2018 an:

KRH KLINIKUM REGION HANNOVER
HR Recruiting
Frau Inga Klages
Stadionbrücke 6 | 30459 Hannover
jobs@krh.eu