Personalreferent/in International

Einsatzort: Duisburg

Headerbild Shimadzu Deutschland GmbH

Shimadzu ist ein führender, weltweit agierender Hersteller von Lösungen für die instru­mentelle Analytik, in der Medizin­technik und im Bereich der Material­prüf­technik. Wir entwickeln und produ­zieren inno­vative Produkte für Labore in der Industrie, Wissen­schaft und Insti­tu­tionen. Mit über 700 engagierten Mitarbei­tern/innen werden Umsatz­größen von über 180 Mio. Euro erzielt. Die Marke Shimadzu steht seit mehr als 140 Jahren für Qualität, Nach­haltig­keit und Inno­vation. Durch diese Werte gelingt es uns, die hohen Ansprüche unserer inter­natio­nalen Kunden konti­nuier­lich zu übertreffen.

Im Rahmen unserer organischen Wachstums­strategie suchen wir für unsere Europa­zentrale in Duisburg zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n

Personalreferent/in International

Ihre Aufgaben sind u.a.

  • Umsetzung von Ein­strah­lungen und Ent­sendungen sowie Betreuung der betroffenen Mitarbei­ter/innen (Impatriate-/ Expatriate Management)
  • Betreuung und Beratung der Fach­bereiche bei grenz­über­schrei­tenden Mitarbeiter­einsätzen (m/w) in den Bereichen Arbeits­recht, Sozial­ver­sicherung und Steuern
  • Mitarbeit in inter­natio­nalen HR Projekten (z. B. HR Software, E-Learning Software)
  • Erarbeitung von Strate­gien zur weiteren Ent­wick­lung unserer Arbeit­geber­marke
  • Weiter­ent­wick­lung bestehender HR-Prozesse (z. B. Bonus-System, Regelungen/Richt­linien)
  • Betreuung der Mit­arbeiter/innen vom Eintritt bis zum Austritt sowie die Beratung in allen HR relevanten Frage­stellungen
  • Vor- und Nach­bereitung der monat­lichen Gehalts­abrechnung, inkl. der Begleitung von Lohn­steuer- und Sozial­ver­siche­rungs­außen­prüfungen

Das bringen Sie mit

  • Erfolg­reich abge­schlossenes Studium der Wirt­schafts- oder Rechts­wissen­schaften oder ver­gleich­bare Quali­fika­tion mit Weiter­bildung zur Personal­kauffrau / zum Personal­kaufmann
  • Mehr­jährige ein­schlägige Praxis­erfahrung im Bereich der inter­natio­nalen HR Arbeit, davon mindestens zwei Jahre im Bereich inter­natio­nale Mit­arbeiter­ent­sendungen
  • Fundierte aktuelle Kennt­nisse im deutschen und inter­natio­nalen Arbeits- und Sozial­ver­siche­rungs­recht sowie idealer­weise im inter­natio­nalen Steuer- und Aufent­halts­recht (z. B. Doppel­besteuerungs­abkommen)
  • Gute Kennt­nisse in der Gehalts­abrechnung wünschens­wert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen (ins­beson­dere Microsoft Office) und Spaß daran, Themen inno­vativ und digital voran­zu­treiben; Anwender­kennt­nisse in SAP/R3 von Vorteil
  • Hohe soziale und kommu­nika­tive Kompetenz, inter­kultu­relle Sensi­bili­tät sowie Durch­setzungs­vermögen
  • Freude am Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturen; idealer­weise eigene Aus­lands­erfahrung
  • Fließende Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift, weitere Fremd­sprachen­kenntnisse wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Engagement, Belast­barkeit, Flexi­bilität und Team­fähigkeit sowie Eigen­ini­tiative

Wir bieten Ihnen

  • ein abwechs­lungs­reiches und ent­wick­lungs­fähiges Auf­gaben­gebiet
  • die Möglich­keit, selb­ständig und eigen­ver­ant­wort­lich zu arbeiten
  • ein attrak­tives Ver­gütungs­paket
  • berufliche Aus- und Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten
  • flexible Arbeits­zeiten
  • ein unbefristetes Arbeits­verhältnis
  • Teamwork in einem wachs­tums­orien­tierten, stabilen und welt­weit agierenden Unter­nehmen
  • gemeinsame Veran­stal­tungen und Events

Überzeugen Sie sich selbst:

Shimadzu Corporate Profile

Shimadzu aims to support a healthy, comfortable living for all people

Bewerbungsgespräch Shimadzu

Wir stellen uns vor

Interessiert?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungs­unterlagen unter Angabe von Ge­halts­vor­stellung und frühestem Eintrittstermin per E-Mail an career@shimadzu.eu. Ihr Ansprechpartner ist Johannes Bartsch.