Treffen Sie Berlin-Chemie auf der T5 JobMesse

Pharmacovigilance Associate (m/w/d)

Einsatzort: Berlin

Gesundheit ist unser höchstes Gut

Wir - für das Leben

Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben.

NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

Pharmacovigilance Associate (m/w/d)

Standort
Berlin
Fachbereich
Zulassung
Karrierelevel
Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

In unserer International Drug Safety Coordinating Unit sind Sie verantwortlich für die Bearbeitung organisatorischer Aufgaben und Prozesse auf dem Gebiet der Arzneimittelsicherheit.

Hierzu erfassen, strukturieren und codieren Sie medizinische Informationen, verwalten die Datenbestände in medizinischen Datenbanken und gewährleisten somit einen vollständigen, reibungslosen und fristgerechten Informationsfluss an die entsprechenden Stellen. Sie tragen zu unserem professionellen Datenmanagement bei, indem Sie die Qualität der eingegebenen Informationen prüfen sowie deren Vollständigkeit und Nachverfolgung gewährleisten.

Des Weiteren unterstützen Sie die Entwicklung und Überarbeitung von Formularen, Ablagesystemen und Kommunikationswegen für eine optimale Gestaltung der Pharmakovigilanz-Aktivitäten. Dabei sind Sie für eine vollständige Archivierung aller relevanten Daten und Unterlagen ebenfalls verantwortlich.

Ihr Tätigkeitsspektrum wird abgerundet durch die Vorbereitung der alljährlichen Forecast- und Budgetplanungen sowie durch die Übernahme sämtlicher organisatorischen und administrativen Aufgaben im Team.

Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium als Medizinischer Dokumentar (m/w/d), Informationswirt (m/w/d) o.ä. oder vergleichbarer Ausrichtung
  • Erfahrung in der selbstständigen Bearbeitung relevanter Aufgaben der Arzneimittelsicherheit
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Arzneimittelsicherheit
  • Kenntnisse im Umgang mit gängigen Sicherheitsdatenbanken
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wovon Sie profitieren

  • mit der eigenen Arbeit in einer Zukunftsbranche einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • länderübergreifende Zusammenarbeit bei familiärem Miteinander & Freiraum die eigene Arbeit mitgestalten zu können
  • gezielte Weiterbildung, bereichsübergreifende Einblicke sowie Möglichkeiten zum Netzwerken im Unternehmen
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bewerbungstipps

So kommen Sie ans Ziel

Umfangreich und bestens unterstützt


Benefits

Bei uns wartet nicht nur eine attraktive und tarifliche Vergütung auf Sie. Wir bieten ein umfassendes Paket an Arbeitgeberleistungen von A wie Altersvorsoge bis Z wie Zuschüsse.

IHR KONTAKT


Julia Beuker

Trainee HR International

030 6707-2916

IHR KONTAKT


Ulf Kaiser

Personalreferent

030 6707-2944

Wirksam und exzellent spezialisiert

Indikationsgebiete

Berlin-Chemie AG


Glienicker Weg 125
12489 Berlin
Telefon 030 6707-3600