Planer/in Fertigung Produkt & Prozesse E-Motoren

Einsatzort: Zuffenhausen

Headerbild
logo
Ihr Alltag bei Porsche?
Niemals alltäglich.

Wir suchen Sie als:
Planer/in Fertigung Technologieentwicklung E-Motoren

Kennziffer:
PAG-D-2215671-E
Einstiegsart:
Professionals
Einsatzort:
Zuffenhausen
Gesellschaft:
Porsche AG

Aufgaben
  • Planung der Labormesstechnik für die Techno­logieentwicklung der E-Motoren
  • Beschaffung von Messmitteln und Durch­führung von Messungen und Versuchen
  • Planung und Realisierung von Prototypen für das Pilotcenter E-Antriebe
  • Entwicklung neuer Fertigungsverfahren und Lösung für komplexe prozesstechnische Probleme erarbeiten
  • Produktionsgerechte Gestaltung von kom­plexen Motorbauteilen in Zusammenarbeit mit der Motorenentwicklung
  • Durchführung übergreifender Planungsauf­gaben und Projekttätigkeiten
  • Vertretung von komplexen Belangen in Simultaneous Engineering- und Projektteams
Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Elektro­technik, Mechatronik oder Maschinentechnik
  • Langjährige Berufserfahrung (i.d.R. = 5 J.) in der Planung oder Technologieentwicklung
  • Fundierte Erfahrung in der Messtechnik und in Versuchsaufbauten
  • Gute Präsentationstechnik
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte und ziel­orientierte Arbeitsweise
Unternehmensprofil

"Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen."

Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Auto­mobil­hersteller, als Arbeitgeber. Die "Idee Porsche" hat so einzig­artige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und In­no­vation mit den Porsche typischen, manch­mal etwas unkonventionellen Denk­weisen unserer Mitarbeiter, lassen wir auto­mobile Träume wahr werden und haben so immer das "Etwas-mehr" im Blick. Porsche ist aller­dings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sport­wagen­hersteller. Denn auch als Arbeit­geber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Ein­stiegs- und Karriere­möglich­keiten, Maß­nahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeit­modelle.

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen

Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften er­reichen, die immer das "Etwas-mehr" im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.


Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:

"Jobs & Karriere bei Porsche" bei Facebook

"Jobs & Karriere bei Porsche" bei LinkedIn

"Jobs & Karriere bei Porsche" bei Xing

Hinweise zur Bewerbung

Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungs­formular aus, und fügen Sie am Ende Ihre vollständigen Bewerbungsdokumente bei, die aus Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und (Hoch-)Schulzeugnissen sowie ggf. weiteren Bescheinigungen bestehen.

Bewerberinnen und Bewerber aus dem europäischen Wirtschaftsraum, die sich für ein Praktikum in Deutschland bewerben, benötigen einen Personalausweis oder Pass. Bewerberinnen und Bewerber, die nicht aus dem euro­päischen Wirtschaftsraum stammen benötigen für die Dauer des Praktikums eine Aufenthalts- und ggf. eine Arbeitserlaubnis.

Weitere Informationen rund um die Bewer­bung bei Porsche finden Sie hier.

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.