Projekt-/Prozessingenieur Reibschweißen (m/w/d)

Einsatzort: Hamburg

Sie kommunizieren gerne, haben eine schnelle Auffassungsgabe und sind bereit, auch international im Einsatz zu sein? Dann sind Sie bei uns richtig!

Zur Unterstützung unserer Abteilung Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Projekt-/Prozessingenieur Reibschweißen (m/w/d)

Was erwartet Sie?

  • Bearbeitung von Projekten mit Sondermaschinenbaucharakter und engem Bezug zur jeweiligen Reibschweißaufgabe
  • Stetiger Austausch mit den projektbeteiligten Kunden, externen Dienstleistern und internen Abteilungen
  • Inbetriebnahme von Anlagen und Schulungen von Kunden
  • Bearbeitung von Rückfragen und Reklamationen nach Projektabschluss
  • Durchführung, Analyse und Dokumentation von Reibschweißversuchen im Labor auf Basis von Kundenanforderungen

Was bieten wir Ihnen?

  • Langfristige Perspektive durch ein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit viel Raum zur Gestaltung und Kreativität
  • Gründliche Einarbeitung, individuelle Schulung und langfristige Karrierechancen
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege in einem engagierten und motivierten Team
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsanspruch 30 Tage
  • HVV-ProfiTicket, Jobrad
  • Kollegiales Betriebsklima mit vielen Teambuilding-Events und gemeinsame Aktivitäten

Was sollten Sie mitbringen?

  • Ingenieur oder Techniker im Bereich Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder ähnlicher Ausrichtung
  • Schnelle Auffassungsgabe und Hands-On-Mentalität, um komplexe Zusammenhänge im Sondermaschinenbau verstehen und lösungsorientiert handeln zu können
  • Technisches Verständnis im Bereich Reibschweißen wünschenswert
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation in deutscher und englischer Sprache
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Erste Berufserfahrung im Sondermaschinenbau von Vorteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, ausschließlich per E-Mail, an folgende Adresse: karriere@harms-wende.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Herrn Dr. Michael Peschl.

Harms & Wende GmbH & Co. KG
Großmoorkehre 9
21079 Hamburg
Tel.: +49 40 766 904-0
E-Mail: info@harms-wende.de.

Treffen Sie uns auch auf der T5 JobMesse in Hamburg am 26. Oktober 2022