Senior Digital Product Manager (m/w)

Einsatzort: Wiesbaden

Senior Digital Product Manager (m/w)

Senior Digital Product Manager (m/w)

Der Business Technology Delivery Professional hat die Aufgabe, die Effektivität und Innovationskraft in Marketing und Vertrieb für eines unserer Produkte mittels neuer digitaler Lösungen signifikant zu steigern. Er/Sie arbeitet innerhalb eines zusammengestellten, cross-funktionalen Brand Teams an der agilen, digitalen Umsetzung von fachlichen Anforderungen, und erweitert das Wissen im Team zu  digitalen Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten kontinuierlich.

Dies erreichen Sie wie folgt:

Business Relationship Management:

  • Sie fungieren als Single Point of Contact (SPoC) und somit als Bindeglied zwischen einer unserer strategisch wichtigen Brands und den unterschiedlichen Technologie- und IT Abteilungen des Unternehmens (zusammengefasst als Business Technology Solutions). Sie stärken die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen. Als SPoC  innerhalb eines Brands bauen und pflegen Sie ein effektives Netzwerk innerhalb und außerhalb von AbbVie, und durch das frühzeitige beraten bei Anforderungen mit lösungsorientierter Denkweise schaffen Sie es strategische Initiativen zum Erfolg zu führen.

Digital Demand & Value Proposition Management:

  • Sie beraten die Ihnen zugewiesene Brand zu bestehenden und neuen digitalen Technologien und nehmen in strategischen und taktischen Planungsprozessen eine führende und integrierende Rolle innerhalb des Teams ein.
  • Sie bringen sich proaktiv in den Innovationsprozess ein und bestärken die Brands in der Nutzung  von existierenden digitalen Services zur Erreichung ihrer Ziele oder erschaffen gemeinsam mit den Brands neue digitale Produkte & Services. Dabei identifizieren und qualifizieren Sie neue IT-Projekte mit positivem Business Case und können diese gegenüber den unterschiedlichen Stakeholdern im Unternehmen überzeugend vertreten.
  • Komplexe Themeninhalte und deren Mehrwert können Sie einem breiten Publikum einfach, verständlich und überzeugend erläutern.
  • Hinsichtlich Ihres technologischen Spezialgebietes sind Sie Experte, und beraten die deutsche Organisation bereichsübergreifende.

Digital Solution & Delivery Management:

  • Sie planen, koordinieren und steuern eigenverantwortlich neue IT Projekte für die Brands. Hierbei arbeiten Sie erfolgreich mit unterschiedlichen nationalen wie internationalen Funktionen, externen Dienstleistern, und Kunden zusammen. Sie sind in der Lage, Empfehlungen in aktuell schwierigen Projektsituationen abzuleiten und schnelle Projektentscheidungen mit den jeweiligen Entscheidungsträgern herbeizuführen. Für strategisch wichtige Projekte im Bereich Digital Solutions sowie internationale (Teil-)projekte übernehmen Sie die Projektverantwortung. Dabei stellen Sie sicher, dass Projekte im Rahmen der regulatorischen Anforderungen und unternehmensinternen Richtlinien erfolgen.
  • Akademischer Abschluss im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik wünschenswert (Master oder äquivalent präferiert)
  • Mindestens 5 Jahre wirtschaftliche Erfahrung im IT Projektmanagement oder Strategieberatung
  • Erfahrung in der Identifikation von neuen digitalen Geschäftsmöglichkeiten entweder zur Kundenbindung, zur Aufklärung oder Effizienzsteigerung von internen IT & Marketing Prozessen
  • IT Governance zur Optimierung des Betriebskosten und Steigerung der Wiederverwendung einer zentralen digitalen Marketing Plattform
  • Durchführung von Business Anwenderschulungen für CMS Editoren und Moderatoren
  • Workshops zum Thema Digitalisierung mit Aussendienst für die Bedarfsermittelung von Lösungen
  • Erfahrungen im Bereich Daten-basierte Kommunikation für Websites, Microsites, Landing Pages, Newsletter, Social Media, Online-Webinar, MobileApps, Messaging
  • Begeisterungsfähig und lösungsorientiertes Denken
  • Konzept und Weiterentwicklung für Targeting Audience basierend auf Marktdaten & Segmentierung
  • Steuerung von A/B Testing für die digitalen Kanäle zur Verbesserung der User Interaction Costs
  • Weiterentwicklung des User Experience Designs, Aufbau von User Labs und Tracking von NPS
  • Koordination von belastbaren Kostenabschätzungen für neuen digitale Lösungen
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der inhaltlichen und kommerziellen Steuerung von externen IT Service-Providern
  • Erfahrung im deutschen Gesundheitswesen (vorzugsweise Pharma) wünschenswert
  • Internationale Projekterfahrung wünschenswert
  • Sympathische, offene Führungspersönlichkeit mit der Fähigkeit, Veränderungen zu bewirken und Innovation im Unternehmen zu fördern.
  • Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten. In der Lage auf höherer Management-Ebene sicher und souverän zu kommunizieren
  • Deutsch und Englisch fließend

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.

AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.

Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf www.abbvie.de/. Auf www.abbvie-care.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat.

AbbVie (NYSE:ABBV) ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungsmöglichkeiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neurowissenschaften. In mehr als 75 Ländern arbeiten AbbVie-Mitarbeiter jeden Tag daran, die Gesundheitsversorgung für Menschen auf der ganzen Welt voranzutreiben. In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie Deutschland rund 2.600 Mitarbeiter. Mit rund 29.000 Mitarbeitern weltweit vertreibt AbbVie Medikamente in mehr als 170 Länder.

Ähnliche Jobangebote