Senior Recruiter (m/w)

Einsatzort: Ludwigshafen

Senior Recruiter (m/w)

Senior Recruiter (m/w)

Als Senior Recruiter unterstützen Sie das lokale Talent Acquisition Team am R&D/Produktions Standort in Ludwigshafen zu allen Themen im Recruiting. Dazu zählen die Beratung der Führungskräfte, Aufsetzen der Suche, Erstellung der Ausschreibungen, Interviews und alle weiteren strategischen Themen im Bereiche Personalbeschaffung.

 

Sie sind verantwortlich für den kompletten Prozess und die Abwicklung aller Einstellungen im Produktionsbereich und unterstützen so AbbVie als Arbeitgeber zu positionieren.

 

Im Einzelnen umfasst das:

  • Ganzheitliche Unterstützung der Personalbeschaffungen am Standort Ludwigshafen für den Produktionsbereich
  • Erstellung und Implementierung von internen und externen Strategien zur Rekrutierung von neuen Mitarbeitern
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Beratung der internen Kunden (Führungskräfte)
  • Erkennen von Bedürfnissen der internen Kunden und daraus Strategien zur Unterstützung entwickeln
  • Betreuung und Begleitung des kompletten Such-, Interview- und Einstellungsprozesses
  • Nutzung von Social Media, Netzwerken, externen und internen Partnern zur Suche von Kandidaten
  • Teilnahme an internen und externen Veranstaltungen (Messen)
  • Projektarbeit zu strategischen Themen im Bereich HR/Recruiting
  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit einer Spezialisierung oder Weiterbildung im Bereich Personal
  • Berufserfahrung als Recruiter, idealerweise in einer großen internationalen Organisationsstruktur
  • Berufserfahrung im pharmazeutischen Bereich oder Gesundheitsbereich wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit der Betreuung von internen Kunden auf  Senior Manager Level wünschenswert
  • Hohe Selbstmotivation, mit der Fähigkeit zu priorisieren und seine Zeit selbständig zu planen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Gute Fähigkeiten in den Bereichen: Entscheidungentreffen, Beratung und Entscheidungsfindung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und eine hohe Kundenorientierung
  • Fähigkeit in einem Team zu arbeiten
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) sind zwingend erforderlich
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit Taleo Recruiting und Workday sind von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.
 
AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.
 
Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf
www.abbvie.de/. Auf www.abbvie-care.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat.

AbbVie (NYSE:ABBV) ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungsmöglichkeiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neurowissenschaften. In mehr als 75 Ländern arbeiten AbbVie-Mitarbeiter jeden Tag daran, die Gesundheitsversorgung für Menschen auf der ganzen Welt voranzutreiben. In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie Deutschland rund 2.600 Mitarbeiter. Mit rund 29.000 Mitarbeitern weltweit vertreibt AbbVie Medikamente in mehr als 170 Länder.