Softwareentwickler Healthcare (m/w/div.)

Holzkirchen, Rülzheim, Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Deutschland Vollzeit Legal Entity: ITK Engineering GmbH

Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!

Sie haben Lust die Gesundheitstechnik von morgen im Bereich Healthcare mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Softwareentwickler Healthcare (m/w/div.)

Stellenbeschreibung

  • Sie entwickeln Healtcare Produkte (Echtzeitanwendungen, Web- und Desktopanwendungen) sowie medizinische Assistenzsysteme.
  • Sie erstellen eigenständig aus Kundenanforderungen Konzepte und Prototypen und setzen dabei sicherheitskritische Funktionen um.
  • Sie entwickeln hardwarenah (Hardware-Treiber, Kernelmodule, Anpassungen an Board Support Package und Betriebssystemen).
  • Sie erstellen technische Dokumentationen und führen qualitätssichernde Maßnahmen zur Verifikation durch.
  • Sie entwickeln und pflegen Cross-Compiling Tool-Chains und Build-Systeme.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: selbstsicheres Auftreten und Freude an der Arbeit im Team sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, eine selbständige, genaue, analytische Arbeitsweise und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung: entweder mehrjährige praktische Programmiererfahrung mit modernen Systemprogrammiersprachen; hilfreich ist zudem Erfahrung in der Entwicklung medizinischer Geräte (IEC 60601-1, IEC62304) oder Erfahrung in der Robotik und in der Regelungstechnik oder Erfahrung in der Entwicklung hardwarenaher Architekturen sowie Erfahrung von Konfigurationen von Betriebssysteme
  • Kenntnisse: vorteilhaft sind Kenntnisse und Erfahrung in der modellbasierten Entwicklung sowie Kenntnisse in Echtzeitbetriebssysteme, Umgang mit zeitgemäßen Entwicklungswerkzeugen und Kenntnisse in der Open-Source SW-Entwicklung
  • Ausbildung: absolviertes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik, Informatik, Medizintechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sprachen: verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess?

Aline Gödelmann
+49 (0)7272-7703-3333