Team-Assistent (m/w/d)

Einsatzort: Jena

Headerbild Leibniz Institute for Natural Product Research and Infection Biology

Stellenausschreibung Nr. 27/2018


Am Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie - Hans-Knöll-Institut - (Leibniz-HKI, www.leibniz-hki.de) erforschen wir die Pathobiologie von Mikroorganismen und untersuchen Targets für die Entwicklung neuer Naturstoff-basierter Wirkstoffe. Zur Unterstützung der Abteilung Mikrobielle Pathogenitätsmechanismen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Team-Assistent (m/w/d)

Wir sind ein motiviertes Team aus internationalen Wissenschaftlern und bieten neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit eine sehr gute Arbeitsatmosphäre und ein hervorragend ausgestattetes Arbeitsumfeld.


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Abteilungsleiters bei organisatorischen und administrativen Angelegenheiten in Forschung und Lehre
  • Organisation von Dienstreisen
  • Organisation von Meetings und Tagungen
  • Ansprechpartner für Abteilungsmitglieder bei organisatorischen Fragen
  • Betreuung von Mitarbeitern, Gastwissenschaftlern, eingeladenen Rednern
  • Aufstellung von Budgetübersichten, Bestellungen, Arbeitsberichten
  • Schriftverkehr in deutscher und englischer Sprache, Bearbeitung von Texten
  • Pflege der Abteilungswebsite
Es werden vorausgesetzt:
  • Erfahrung im Büro-/Projektmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office Programmen
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Teamgeist
Die Stelle ist für zunächst zwei Jahre in Teilzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-L. Das HKI strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen am Personal an und fordert qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Bernhard Hube • 03641 532 1401 • career@leibniz-hki.de

Bewerbung:

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, bisherige Arbeiten, Empfehlungsschreiben, Arbeitszeugnisse) bis zum 31.01.2019 das Bewerbungsportal des HKI ein.