Teamleiter (m/w/d) Upstream Produktion im Bereich Single-Use

Einsatzort: Laupheim

Rentschler Biopharma ist ein führendes Auftragsentwicklungs- und Produktionsunternehmen (CDMO) für Biopharmazeutika. Am Hauptsitz in Laupheim, Deutschland, sowie einem zweiten Standort in Milford, MA, USA, bieten wir Full-Service Lösungen für die Bioprozessentwicklung und die Herstellung hochwertiger Biopharmazeutika sowie damit verbundene Beratungsleistungen einschließlich Projektplanung und regulatorischer Unterstützung an. In Stevenage, UK, haben wir das auf Zell- und Gentherapie spezialisierte Unternehmen Rentschler ATMP Ltd. gegründet.

Wir sind ein Familienunternehmen mit rund 1100 Mitarbeiter/-innen aus 25 Nationen. Was uns bei Rentschler Biopharma vereint, ist die Leidenschaft für das, was wir tun. Wir versetzen unsere Partner in die Lage, Patienten mit schweren oder seltenen Erkrankungen zu helfen.

Mit unserer Hingabe und unserem Wissen wandeln wir medizinische Forschung in ausgezeichnete Biopharmazeutika um. So leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit essenzieller Therapien. Um unser langfristiges und nachhaltiges Wachstum zu sichern, bauen wir unser Team weiter aus. Werden Sie Teil unseres einzigartigen Teams und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft der Biopharma-Branche!

Teamleiter (m/w/d) Upstream Produktion im Bereich Single-Use

Laupheim, Deutschland | Vollzeit

Aufgaben

  • Verantwortung für die nachhaltige Führung und Entwicklung der Mitarbeiter im Team
  • Eigenständige Sicherstellung der termingerechten und erfolgreichen Umsetzung von internen und externen Projekten unter Einhaltung des Budgets und der jeweiligen geltenden GMP-Bedingungen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Gruppenleiter in allen produktions- und arbeitsrelevanten Vorgaben
  • Umsetzung und Einhaltung der Arbeitssicherheits- und Hygienevorschriften sowie Qualitätsvorgaben
  • Initiierung, Leitung und Engagement in Veränderungsprozessen
  • Mitwirkung bei der Organisationsentwicklung durch Optimierung von Prozessen und Abläufen, Qualitätsmanagement, Effizienzsteigerung
  • Beurteilung von zur Verfügung stehenden Analysedaten sowie deren Interpretation unter Ableitung der notwendigen Maßnahmen und deren Sicherstellung
  • Eigenständige Koordination und Synchronisation von Produktionsteams
  • Schnittstellenmanagement
  • Unterstützung der Verantwortlichen bei Kundenaudits oder Besuchen, Behördeninspektionen, oder prozessspezifischen Fragestellungen
  • Mitwirken bei der Kundenbetreuung als Repräsentant des Bereichs Produktion (z.B. Teilnahme an Kundenmeetings, Produktionsführungen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder Naturwissenschaftler (Bachelor, Master) der Fachrichtung Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, abgeschlossene Weiterbildung zum Meister/Techniker im naturwissenschaftlichen Bereich oder ähnliche Qualifikation
  • Berufserfahrung in der biotechnologischen Industrie
  • Fundierte Erfahrungen auf dem Gebiet der tierischen Zellkultur sowie Kenntnisse im Umgang mit Bioreaktortechnologien und der Prozesssteuerung
  • Fundierte Erfahrung in der Führung, Motivation und Entwicklung von Mitarbeitern
  • Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Teamfähigkeit, wirtschaftliches und analytisches Denken und Handeln sowie Durchsetzungsstärke
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Eigeninitiative

Wir bieten

  • Arbeit in einem Unternehmen, das einen echten Mehrwert bietet und Medikamente für schwerstkranke Patienten herstellt
  • Ansteckende Freude am Job sowie kollegiales Arbeitsumfeld
  • Zugang zu exklusiven, personalisierten Weiterbildungen durch die Global Rentschler Academy
  • 30 Tage Urlaub
  • Verantwortung, Eigeninitiative, Weiterentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge
  • Betriebseigene Kinderkrippe
  • Zukunftssichere Branche