Technische/n Mitarbeiter/in - Laborant/in - VMTA/BTA/CTA/MTA (m/w)

Einsatzort: Neuherberg bei München

<form class="large-12 columns" action="" method="post">
Das Helmholtz Zentrum München verfolgt als Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt das Ziel, personalisierte Medizin für die Diagnose, Therapie und Prävention weit verbreiteter Volkskrankheiten wie Diabetes mellitus, Allergien und chronische Lungenerkrankungen zu entwickeln. Dafür untersucht es das Zusammenwirken von Genetik, Umweltfaktoren und Lebensstil.

Im Rahmen der Deutschen Mausklinik und in wissenschaftlichen Zusammenarbeiten analysieren wir Genexpressionsprofile von Geweben, um Krankheitsverläufe molekular zu untersuchen.

Für molekularbiologische Arbeiten und Versuche am lebenden Organismus suchen wir für unsere Arbeitsgruppe Genregulation und Epigenetik im Institut für Experimentelle Genetik eine/n engagierte/n und wissenschaftlich interessierte/n

Technische/n Mitarbeiter/in - Laborant/in - VMTA/BTA/CTA/MTA (m/w) 2018/0290

</form>