Themenbearbeiter (m/w/d) in der Pharmazeutischen Entwicklung

Einsatzort: Berlin

Gesundheit ist unser höchstes Gut

Wir - für das Leben

Die A. Menarini Research & Business Service GmbH, kurz Menarini GmbH, ist ein Schwesterunternehmen des Arzneimittelunternehmens BERLIN-CHEMIE. Beide Unternehmen gehören zur italienischen Menarini-Gruppe. Wir bewegen uns in einem internationalen Konzernumfeld von 17.000 Mitarbeitern und decken moderne Service-Aufgaben, z.B. im Bereich Forschung & Entwicklung, IT, Engineering, HR, Einkauf, Logistik oder Finanzen für die Menarini-Gruppe ab.

NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

Themenbearbeiter (m/w/d) in der Pharmazeutischen Entwicklung

Standort
Berlin
Fachbereich
Forschung & Entwicklung
Karrierelevel
Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

Die Forschung & Entwicklung der A. Menarini Research & Business Service GmbH ist eines von mehreren europäischen Forschungszentren im Menarini-Konzern. Die Schwerpunkte des Berliner Standortes liegen in der Pharmazeutischen Entwicklung von Arzneiformen für innovative Produkte.

Sie koordinieren die (c)GMP-gerechte Herstellung von klinischen Prüfpräparaten, deren Verpackung und Distribution. Dabei verantworten Sie die Bestellung, Bereitstellung und Kommissionierung von Ausgangsstoffen, deren GMP-gerechte Lagerhaltung und die Abwicklung von Fertigungsaufträgen. Zu Ihren Aufgaben zählen die Erarbeitung von Verpackungsdesigns, die Auswahl und Beschaffung von Packmitteln sowie die Erstellung von Etiketten, die ordnungsgemäße Kennzeichnung von Prüfpräparaten und die Fertigung abgabegerechter Patientenpackungen.

Die Organisation der Durchführung und Auswertung des Umgebungsmonitorings im Herstellbereich Klinikmuster gehört genauso zu Ihren Tätigkeiten, wie die Reinigung und Inspizierung von Anlagen, Geräten und Räumen der Klinikmusterherstellung entsprechend der Reinigungs- und Hygienepläne. Sie validieren Prozesse und Herstellverfahren, führen die Qualifizierung von Räumen und Geräten durch und stellen anschließend die Erstellung und Prüfung der Validierungsdokumente sicher. Sie führen pharmazeutisch-technologische und analytische Prüfungen an den hergestellten Arzneiformen durch und werten diese aus. Die Durchführung themenbezogener GMP-Schulungen sowie die Erstellung, Prüfung und Umsetzung von SOPs runden Ihr Aufgabengebiet ab. Sie halten Ihr Wissen selbstständig auf dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik dank fachlicher Literatur- und Online-Recherchen.

Ihr Profil

  • Ihr abgeschlossenes Studium der Verfahrens- oder Pharmatechnik oder ähnlicher Fachrichtung ist die Grundvoraussetzung für die angebotene Stelle.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Herstellung von Arzneimitteln, idealerweise in der Herstellung von festen und sterilen Arzneimitteln und von Prüfpräparaten erleichtern Ihnen den Einstieg.
  • Erfahrung im Bereich steriler und aseptischer Herstellung, sowie gute GMP-Kenntnisse sind von großem Vorteil.
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Wovon Sie profitieren

  • mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Bewerbungstipps

So kommen Sie ans Ziel

Umfangreich und bestens unterstützt


Benefits

Bei uns wartet nicht nur eine attraktive und tarifliche Vergütung auf Sie. Wir bieten ein umfassendes Paket an Arbeitgeberleistungen von A wie Altersvorsoge bis Z wie Zuschüsse.

IHR KONTAKT


Diana Wiedemann

Personalreferentin

030 6707-3464

A. Menarini Research & Business Service GmbH


Glienicker Weg 125
12489 Berlin
Telefon 030 6707-3600