Zur Direktvermittlung: Account Spezialist (m/w) – Indikation Onkologie (Biosimilars)

Einsatzort: Bayern

Zur Direktvermittlung: Account Spezialist (m/w)

Indikation Onkologie (Biosimilars)
Bayern
Unser Kunde ist das weltweit größte unabhängige Biotechnologie-Unternehmen. An mehr als 75 Standorten in Amerika, Europa und Asien sind  die Mitarbeiter davon überzeugt, dass die Biotechnologie das Potenzial hat, bislang unbesiegbare Krankheiten behandeln zu können. Das ehrgeizige Ziel, Kranken zu helfen, kombiniert mit wissenschaftlicher Neugier, Kreativität und Leidenschaft, sorgt für ein hohes Maß an Motivation. Aktuell suchen wir im Auftrag eine/n

Account Spezialist (m/w) Indikation Onkologie
Einsatzgebiet Erlangen, Nürnberg, Regensburg, München, Rosenheim, Kempten

Ihre Aufgaben:
  • Analyse und Aufbau des Gebietes mit Potentialabschätzungen
  • Sachkundige Betreuung und Beratung von wissenschaftlichen Experten und Medizinern (Onkologie/Hämatologie) sowie Apothekern in Zusammenarbeit mit dem Key Account Management
  • Information von Medizinern und Apothekern zu den regulatorischen, medizinischen, pharmakologischen und gesundheitsökonomischen Richtlinien für den Einsatz von Biosimilars-Produkten
  • Entwicklung von Account-Plänen und Koordination der Umsetzung funktionsübergreifender Aktivitäten, gemeinsam mit den Bereichen Marketing, Key Account Management, Regional Access, Medizin sowie anderen Amgen Außendienst-Strukturen
  • Erfassung und Analyse von Wettbewerbssituation und -aktivitäten
  • Fortlaufende Weiterentwicklung des relevanten Wissens über Behandlungsnetzwerke

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Naturwissenschaften alternativ Anerkennung nach AMG § 75
  • Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung im Spezialaußendienst einschließlich Onkologie- / Hämatologieerfahrung
  • Hervorragende verkäuferische Fähigkeiten
  • Gutes Verständnis für die Entscheidungsstrukturen und Abläufe in Krankenhäusern
  • Ausgeprägtes Verständnis von onkologischen Behandlungspfaden sowie der regionalen Regulierungs- und Erstattungsmechanismen für onkologische Zubereitungen sowie Biosimilars, im Krankenhaus sowie im niedergelassenen Bereich
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Erfolgswill
  • Solide EDV-Kenntnisse, Erfahrung mit digitalen Medien
  • Gute Englischkenntnisse
Unser Angebot:
  • Direktvermittlung zu unserem Kunden
  • Offene und transparente Unternehmenskultur
  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen, innovativen Umfeld

Ihr Kontakt zu uns: Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular über unten stehenden Bewerben-Button oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an bewerber@careforce.de .

Unsere Bewerber-Hotline erreichen Sie von Montag bis Freitag (08:00 - 18:00 Uhr) unter der Rufnummer 0 22 34 / 20 36 - 213.

Ihre Bewerbung bei careforce:
Von Anfang an in den besten Händen

Mit stets über 200 vakanten Positionen im Pharmabereich und einem Kunden-Pool bestehend aus den renommiertesten Healthcare-Unternehmen der Welt, zählt careforce seit vielen Jahren zu den führenden Unternehmen im deutschsprachigen Raum, wenn es darum geht Fach- und Führungspositionen via Direktvermittlung oder Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen. careforce bietet allen Bewerbern und Mitarbeitern eine maßgeschneiderte, persönliche Betreuung, eine langfristige Karriere-Perspektive sowie spannende Weiterbildungsmöglichkeiten.

“Eine Perle unter den Pharmadienstleistern.”

- Kununu-Bewertung 03/14

Laut einer Studie von Kununu und dem Staufenbiel-Institut aus dem März 2017 sind wir auf Platz 11 der 100 Top- Unternehmen mit den besten Bewerbungsprozessen.

 

Ähnliche Jobangebote