Jobangebot

Senior Scientist / Laborleiter Bioanalytik (m/w)

Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Führungskräfte - Pharma - Unbefristet - Vollzeit

Senior Scientist / Laborleiter Bioanalytik (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung eines Labores mit dem Schwerpunkt Entwicklung und Validierung von bioanalytischen Methoden, insbesondere Ligandenbindungsassays, zur quantitativen Analytik von Biologika (therapeutische Antikörper, Antibody-Drug Conjugates und Antikörper-basierte Fusionsproteine)
  • Planen toxikokinetischer Studien und Ermittlung der toxikokinetischen Parameter für Biologika
  • Erweiterung des bestehenden Methodenrepertoires, einschließlich Evaluierung neuer, ultra-sensitiver Methoden sowie Automatisierung der Probenvorbereitung und -messung (z.B. Hamilton Starlet und Tecan)
  • Planung und Steuerung von analytischen Experimenten gemäß interner und externer Qualitätsstandards (z.B. GLP/GCP-Richtlinien)
  • Erstellung und Pflege einer GLP/GCP- bzw. richtlinienkonformen Dokumentation (z.B. SOPs, Prüfpläne, Berichte)
  • Kommunikation und Diskussion der erarbeiteten Ergebnisse, auch bereichsübergreifend, in internationalen Projektteams
  • Verfolgung des internen und externen wissenschaftlichen Umfelds und Umsetzung der für AbbVie wichtigen Neuerungen und Erkenntnisse in die tägliche Arbeit


  • Promotion in Biologie, Pharmazie, Biochemie oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Erfahrung in der Entwicklung, Validierung und Etablierung von komplexen bioanalytischen Methoden für Biologika wünschenswert (v.a. Ligandenbindungsassays, z.B. ECL-Format)
  • Erfahrung mit der Automatisierung dieser Methoden (z.B. Einsatz von Laborrobotern, Barcode-Einsatz, EDV-Steuerung)
  • Erfahrung in pharmakokinetischen Analysen und Modellierungen präklinischer und klinischer Prüfungen
  • Fähigkeit zum kritischen Hinterfragen bestehender Methoden bzw. Vorgaben und Ausarbeitung eigener Lösungsansätze
  • Fähigkeit, sich selbst und die Arbeitsabläufe im Labor effizient zu organisieren
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Gute Kenntnisse bioanalytisch relevanter Regularien (FDA, EMA, ICH, OECD) und Erfahrung in der Arbeit gemäß GLP-Qualitätsstandards
    Gute EDV-Kenntnisse (z.B. PC-Standardsoftware, LIMS)

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.

AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.

Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf http://www.abbvie.de Auf http://www.abbvie-care.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die T5 JobBörse
Kontakt
logo

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
www.abbvie.com

Online Bewerben
Weitere Stellen
Weitere Stellenangebote von AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

Stellen anzeigen
ArbeitGeber A-Z
Finden Sie weitere Informationen über AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG im Bereich

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG als Arbeitgeber
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die T5 JobBörse
© T5 Interface GmbH 2017