Kurzprofil

Shire ist ein globales Biotechnologie-Unternehmen im Bereich seltene und komplexe Erkrankungen. Zu den wichtigsten Therapiegebieten gehören Hämatologie, Immunologie, Hereditäres Angioödem, Lysosomale Speicherkrankheiten, Neurowissenschaften, Gastroenterologie, Innere Medizin und neu verstärkt auch Onkologie.
Branchen
  • Biotechnologie 
  • Pharma 
Geschäftsfeld
Seltene Erkrankungen: Onkologie Immunologie Hämatologie LSD Innere Medizin Neuroscience HAE Therapiegebiete: ADHS, ALL, Lsysosomale Speichererkrankungen, Onkologie, Immundefekte, Hämophilie, Epilepsie, Kurzdarmsyndrom, Hereditäres Angioödem, Hyperphosphatämie, Morbus Hunter, Morbus Gaucher, Morbus Fabry, etc.)
Umsatz
Deutschland ca. 700 € Mio.
Mitarbeiter
weltweit:
Mitarbeiterbedarf
bis 2020 ca. 100
Standorte
Berlin
Standorte weltweit
68 Büros, Vertrieb in über 100 Ländern
Arbeitssprache
deutsch und englisch

Arbeitgebervideo

Porträt

Shire ist das führende globale Biotechnologie-Unternehmen im Bereich seltene und komplexe Erkrankungen. Wir streben danach, Best-in-Class Produkte zu entwickeln, viele davon sind heute in über 100 Ländern verfügbar. Zu unseren wichtigsten Therapiegebieten gehören die Hämatologie, Immunologie, Neurowissenschaft, lysosomale Speicherkrankheiten, gastrointestinale / innere / endokrine Erkrankungen und dem hereditären Angioödem. Zudem verfügen wir über eine wachsende Zahl an Lizenzen im Bereich Onkologie sowie eine wachsende, innovative Pipeline im Bereich Ophthalmologie.

Unsere Mitarbeiter teilen jeden Tag eine Mission: Für hunderte Millionen Menschen, die weltweit mit seltenen oder komplexen Erkrankungen leben, bahnbrechende Therapien zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Denn ihnen fehlen wirksame Medikamente, um das Beste aus ihrem Leben machen zu können.

Nach Schätzungen gibt es 7.-8.000 seltene Erkrankungen. Darunter leiden in Deutschland zusammengenommen bis zu 4 Millionen Menschen, was rund 5 Prozent der Gesamtbevölkerung entspricht.

Im Juni 2016 wurde die Fusion von Shire plc und Baxalta Incorporated erfolgreich abgeschlossen. In Deutschland sind wir eine Commercial Organisation mit Firmensitz im Zentrum Berlins. Für unser wachsendes Portfolio suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen in unterschiedlichen Bereichen. 

Unternehmenskultur

Shire will die Zukunft des Gesundheitswesens mit der Suche nach neuen Ideen, Innovationen und Wegen mitgestalten, um Patienten zu helfen. In erster Linie geht es bei Shire darum, das Leben von Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen zu erleichtern. Unsere Unternehmenskultur bietet unseren Mitarbeitern die Freiheit, Ideen zu hinterfragen, Risiken einzugehen und neue Wege zu gehen. Ehrlichkeit und Transparenz sind grundlegend bei allem, was wir tun.

Unsere Mitarbeiter sind das Herz unseres Erfolges als führendes Biotechnologie-Unternehmen für seltene und komplexe Erkrankungen. Wir wissen, dass wir nur dann erfolgreich sein können, wenn wir Spitzenkräfte gewinnen, weiterentwickeln und halten. Wir werden daher weiterhin in die Schulung und in die Entwicklung unserer Kolleginnen und Kollegen investieren, um ein hochleistungsorientiertes, gesundes und integratives Umfeld zu schaffen, in dem jeder ermutigt wird, sich selbst zu übertreffen.

Führungssysteme

Shire fördert ein Arbeitsumfeld, in dem Führungskräfte sich als Ideengeber und verantwortliche sowie ergebnisorientierte Manager mit Fähigkeiten in der Mitarbeiterführung auszeichnen. Gemeinsam mit ihren Führungskräften sind unsere Mitarbeiter dafür verantwortlich, ihre Stärken zu erkennen und weiterzuentwickeln. Unser Unternehmen zeichnet sich durch flache Hierarchien, schnelle Entscheidungsfindung und die Möglichkeit aus, eigenverantwortlich handeln zu können.

Unser Führungsverständnis basiert auf 4 Säulen:
  • Positiv sein 
  • Verlässlich sein 
  • Ergebnisorientiert sein  
  • Sich selbst und andere zur Exzellenz führen
Leistungspaket
  • Betriebliche Altersvorsorge 
  • Versicherungsleistungen (VWL; UV, Dienstreise)  
  • Firmenwagenregelung für Außendienst-Mitarbeiter  
  • Weiterbildungsangebot (fachliche, persönliche, methodische Trainings)  
  • 30 Tage Urlaub 

Standorte