HWI pharma services sucht Technische Assistenten (m/w/d)

T5 KarrierePortal im Gespräch mit Arbeitgebern

Über den Arbeitgeber HWI pharma services GmbH

Mit 28 Jahren Erfahrung und dem kontinuierlichen Streben nach Verbesserung erbringt die HWI analytische Dienstleistungen für Wirkstoffe, Hilfsstoffe, Arzneimittel und arzneimittelnahe Produkte auf hohem Qualitätsniveau. Neben der Entwicklung und Validierung analytischer Verfahren, Chargenfreigabeanalytik, Stabilitätsprüfungen und Strukturaufklärung unbekannter Substanzen zählt auch die risikobasierte und lösungsorientierte Kundenberatung zu den Kernkompetenzen. HWI ist GMP- und FDA-zertifiziert und besitzt eine Herstellungserlaubnis für die Freigabe von Klinik- und Marktchargen. Über 45 Mitarbeiter setzen in analytischen Labors die Anforderungen verschiedener Auftraggeber zielgerichtet und effizient um.

Frau Gloria Schmidt ist HR Managerin für die gesamte HWI group und sucht stets nach neuen Talenten. In unserem Interview beantwortet sie Fragen rund um den Berufseinstieg für Technische Assistenten bei der HWI.

HWI Personaler

T5 KarrierePortal: Welche TA-Abschlüsse stellen Sie ein und welche persönlichen Eigenschaften sind gewünscht?

Gloria Schmidt: Wir suchen Persönlichkeiten - motivierte Berufseinsteiger sowie erfahrene Fachkräfte - die gerne in einem dynamischen, kundenorientierten Umfeld arbeiten und beispielsweise einen der nachfolgenden Abschlüsse mitbringen:

  • Chemie-Laboranten (m/w/d)
  • Chemisch-technische Assistenten / CTA (m/w/d)
  • Biologie-Laboranten (m/w/d)
  • Biologisch-technische Assistenten / BTA (m/w/d)

Dabei sind uns neben einer langfristigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit folgende fachliche und persönliche Eigenschaften und Fähigkeiten wichtig:

  • Besonderes Interesse an abwechslungsreichen analytischen Fragestellungen
  • Spaß am Umgang mit modernen Analysegeräten
  • Kenntnisse in chromatographischen Verfahren (HPLC, UHPLC, GC und/oder LC.MS, GC.MS)
  • Präzise und umsichtige Arbeitsweise
  • Gute Software-Kenntnisse (MS Office, analytische Gerätesoftware)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Für welche Standorte suchen Sie Technische Assistenten?

Gloria Schmidt: Wir suchen TAs für den Standort der HWI pharma services GmbH in Rülzheim.

Wie sieht eine erfolgreiche Bewerbung aus?

Gloria Schmidt: Eine erfolgreiche Bewerbung per E-Mail beinhaltet für uns ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie alle relevanten Zeugnisse und Nachweise. Sowohl aus dem Anschreiben als auch im Lebenslauf sollte Bezug auf die gewünschten fachlichen und persönlichen Eigenschaften und Fähigkeiten genommen werden.

 

HWI_Labor1

ausstattung-hplc

HWI Analytik

 
 

Treffen Sie HWI pharma services GmbH auf der T5 JobMesse in Stuttgart am 25. März 2020

Jobs bei HWI pharma services

Weitere Stellenangebote anzeigen