Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG ist ein Spezialist in der aseptischen Abfüllung und Verpackung von Wirkstoffen in Spritzen, Vials und Karpulen. Vetter unterstützt die Top-20 Unternehmen der Pharma-und Biotechbranche von der frühen Phase der klinischen Entwicklung bis zur weltweiten Marktversorgung und darüber hinaus.

Das Pharmaunternehmen bietet sowohl generalistische als auch spezifische Trainee-Programme an. Einsatzgebiete für Trainees sind z.B. Forschung & Entwicklung, Fertigung, Qualität, Marketing, Vertrieb oder Business Administration.  Als Bachelor- oder Masterabsolvent sollte man aus einer der folgenden Fachrichtungen kommen: allg. Naturwissenschaften, Pharmazie, Pharmatechnik/- ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder den Wirtschaftswissenschaften.  Gute Voraussetzungen für eine Bewerbung sind eine schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken, eine gute Kombinationsfähigkeit und eine große Portion Teamgeist.

Vetter bietet seinen Trainees verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen wie z.B. Grundlagen zur Führung, Rhetorik, Präsentation und Projektmanagement. Auch die Betreuung ist umfänglich. Jedem Trainee steht ein erfahrener Mitarbeiter als Pate zur Seite. Nach Beendigung des Trainee-Programmes ist man optimal für eine anspruchsvolle Fachlaufbahn bei Vetter vorbereitet.

Bewerber durchlaufen ein mehrstufiges Auswahlverfahren mit Assessment Center und Einstellungsgesprächen.