HomeJobbörseWerkstudent (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs bei Berlin-Chemie
  • Teilzeit befristet

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs

BERLIN-CHEMIE ist ein international tätiges Pharmaunternehmen mit langer Tradition und gehört zur weltweit tätigen Menarini-Group. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: Unsere mehr als 5.200 Beschäftigten sind das Herzstück des Unternehmens. Wir fordern Eigeninitiative und fördern die Individualität eines jeden Einzelnen. Mit Neugierde und Leidenschaft setzen wir uns täglich dafür ein, dass Leben von Patientinnen und Patienten auf der ganzen Welt zu verbessern. Was uns verbindet, ist unser gemeinsamer Einsatz für die Gesundheit. In enger Zusammenarbeit bringen wir hochwertige Arzneimittel und Lösungen für die Gesundheit auf den Markt, von denen unzählige Menschen profitieren.

NUTZE DEIN POTENZIAL ALS

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs

Deine Aufgaben

  • Bei uns erhältst du Einblicke in die abwechslungs­reiche Arbeit der Abteilung Arzneimittelzulassung, in die Rolle eines Regulatory Affairs Manager und die vielfältige Welt eines Pharmaunternehmens
  • Du unterstützt uns bei der Pflege der Zulassungen von Arzneimitteln, inkl. der Vorbereitung und Einreichung von Änderungsanzeigen bei den Behörden
  • Des Weiteren unterstützt du uns bei der Eingabe und Aktualisierung von regulatorischen Produktdaten in verschiedenen, firmeninternen Datensystemen und übernimmst Recherchetätigkeiten in Datenbanken sowie dem Internet
  • Außerdem erstellst, prüfst und reichst du Dokumentvorlagen für die Beantragung von Zertifikaten für pharmazeutische Produkte (CPPs) für Fertigarzneimittel der BERLIN-CHEMIE AG zu Zulassungszwecken in Drittstaaten bei der zuständigen Landesbehörde (Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin) ein

Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr.

Dein Profil

  • Naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Humanmedizin, Pharmazie oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Kenntnisse und Affinität zu modernen digitalen Kommunikationstools von Vorteil
  • Sorgfältige und detailorientierte Arbeitsweise mit einer guten Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Schnelle Auffassungsgabe, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft

Darauf kannst Du Dich freuen

  • Job & Privates: geregelte & flexible Arbeitszeiten bei max. 20 Stunden / Woche während der Vorlesungszeit (bis zu 38,5 Stunden / Woche in den Semesterferien), anteiliger Urlaub, Möglichkeit zur mobilen Arbeit in Abhängigkeit vom Einsatzgebiet 
  • Finanzielles & Services: sehr guter Stundenlohn angelehnt an den Tarifvertrag der chemischen Industrie, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate Benefits
  • Mobilität & Standort: direkte Anbindung an den ÖPNV, kostenfreie Parkmöglichkeiten, Fahrradstellplätze
  • Gesundheit & Vorsorge: regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Essensangebot für das leibliche Wohl am jeweiligen Unternehmensstandort mit Verpflegungszuschuss
  • Onboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierte Einarbeitung mit fester Ansprechperson, Bearbeitung eigener Projekte je nach Lernfortschritt, ggf. Möglichkeit einer Abschlussarbeit
  • Mitgestaltung & Zusammenarbeit: abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsweisenden Branche, offene und tolerante Arbeitskultur mit viel Platz für die eigene Entwicklung

Bewerbung

Unser Angebot überzeugt dich? Dann werde Teil von uns. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angabe des gewünschten Zeitraumes und Einsatzbereiches.

Kontakt: Claudia Kleemann I HR Expert I 030 6707-2363

Ähnliche Jobangebote

Vielen Dank!

Ihr Insertionsauftrag wurde erfolgreich versendet.

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Beste Grüße
Ihr T5 Team

T5 KarrierePortal
T5 Interface GmbH