Kurzprofil

Vetter ist ein Spezialist in der aseptischen Abfüllung und Verpackung von Wirkstoffen in Spritzen, Vials und Karpulen. Das Unternehmen unterstützt internationalen Kunden bereits in den frühen Phasen der klinischen Entwicklung bis zur weltweiten Marktversorgung und darüber hinaus.
Branchen
  • Pharma 
  • Biotechnologie 
Geschäftsfeld
International führender Fill & Finish Pharmadienstleister für die Herstellung von aseptisch vorgefüllten Spritzen, Karpulen und Vials.
Mitarbeiter
über 4.100
Mitarbeiterbedarf
Aufgrund unseres kontinuierlichen Wachstums haben wir laufenden Bedarf an Absolventen und Professionals aus den Bereichen Naturwissenschaft, Technik und Betriebswirtschaft.
Offene Stellen
88 Stellenangebote
Standorte
Langenargen, Ravensburg
Standorte weltweit
Chicago, Singapur und Tokio
Arbeitssprache
deutsch und englisch

Arbeitgebervideo

Porträt

Willkommen beim globalen Pulsgeber der Industrie

Vetter ist einer der weltweit führenden Pharmadienstleister für die keimfreie Abfüllung und Verpackung von Spritzen und anderen Injektionssystemen - unter anderem zur Behandlung von Krankheiten wie Multiple Sklerose, schwere rheumatische Arthritis und Krebs. Das Unternehmen unterstützt Arzneimittelhersteller von der frühen Entwicklung neuer Präparate bis zur weltweiten Marktversorgung.

Wir behaupten uns seit Jahren erfolgreich auf dem internationalen Gesundheitsmarkt als Dienstleister für Top-Unternehmen der Pharmabranche. Mit Hauptsitz in Ravensburg, einem Produktionsstandort in den USA und Vertriebsstandorten in Singapur und Japan. Trotzdem sind wir bodenständig geblieben und besonders stolz auf unsere oberschwäbischen Wurzeln.

Vetter versteht Qualität. Sie ist das Ergebnis der intensiven Entwicklung höchster Fertigungsstandards sowie eines besonderen Bewusstseins für Verantwortung. Zu sehen an der Vielzahl an Kundenprodukten mit strenger Marktzulassung sowie an unserer weitreichenden Erfahrung mit Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt.
Vetter schätzt Leben. Es steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten - bei der Prozessentwicklung und -implementierung ebenso wie bei der klinischen und kommerziellen Fertigung pharmazeutischer und biotechnologischer Wirkstoffe unserer Kunden. Deshalb geben wir alles, damit von uns hergestellte Medikamente die Lebensqualität von Patienten immer weiter verbessern.

Vetter liebt Zukunft. Das spüren unsere Mitarbeiter: Wir geben gerne Wissen weiter und schaffen gute Bedingungen für die persönliche Weiterentwicklung. Ganz egal, ob es um Azubis oder erfahrene Professionals geht. Denn vorausschauend zu handeln ist für uns selbstverständlich.
Und: Vetter ist Tradition. Weil wir in Familienbesitz sind, agieren wir unabhängig von externen Investoren. Zum Vorteil von Kunden, Patienten und Mitarbeitern.

Fachliche und persönliche Entwicklung

Wachstum ist kein Selbstläufer. Es braucht klare Ziele, stabile Strukturen und vor allem: kompetente Mitarbeiter. Wir haben sie. Und investieren permanent in ihre Weiterbildung. Dazu gehört auch die Vetter Academy mit kompetenzbasierter Weiterbildung auf Basis jährlich stattfindender Feedback-Prozesse. Diese Trainings und Workshops dienen der fachlichen und persönlichen Entwicklung. Das eröffnet unseren Mitarbeitern eine erstklassige Chance, um ständig mitzuwachsen, neues Know-how zu erwerben und dieses dauerhaft zu festigen. So werden etwa aus Azubis echte Experten oder aus Absolventen gestandene Manager. Wir sind uns sicher: Eine solche Förderkultur ist die beste Basis für unseren globalen Erfolgskurs.

Unternehmenskultur
Miteinander und füreinander

Internationaler Marktführer mit globalem Netzwerk und mehr als 4.100 Mitarbeitern. Das klingt nach Großkonzern, Anonymität und ungewisser Zukunft. Weit gefehlt: Vetter gehört bis heute der Gründerfamilie und agiert losgelöst von externen Investoren. Unsere Mitarbeiter können sich deshalb auf ein stabiles Arbeitsumfeld verlassen, genauso wie auf ein Extra an Gestaltungsmöglichkeiten und individueller Förderung. „Miteinander und füreinander" ist unser zentraler Leitgedanke. Was das letztlich bedeutet? Wenn wir handeln, dann verantwortungsvoll und weitsichtig.

Leistungspaket
Sich wohlfühlen und ausgeglichener arbeiten

Wann gehen Menschen gern zur Arbeit? Wir sind der Meinung: Neben einem sicheren und modernen Arbeitsplatz, spannenden Aufgaben und tollen Kollegen sind vor allem zusätzliche Arbeitgeberleistungen gerne gesehen. Dazu gehören bei Vetter beispielsweise ein attraktives Entlohnungssystem, unsere Gesundheitsförderung sowie flexible Arbeitszeitmodelle und eine geregelte Kinderbetreuung. Außerdem bieten wir Mitarbeitern einen exklusiven Zugang zu unseren Ferienhäusern an. So tragen wir dazu bei, dass unsere Mitarbeiter sich wohlfühlen und ausgeglichener arbeiten können. In allen Lebensabschnitten und auf vielen Arbeitsebenen. Darüber hinaus legen wir größten Wert auf Freundlichkeit und Fairness. Manche nennen das „gute Arbeitsbedingungen". Wir nennen es „Alltag bei Vetter".

Spezial

  • 2005 Fair Company
  • 2005 Operational Excellence Class A
  • 2006 Supplier Excellence for Quality, Services and Products
  • 2007 Facility of the Year Award in der Kategorie „Process Innovation
  • 2007 European Outsourcing Award in der Kategorie „Most improved Process/Plant/Facility"
  • 2008 Supplier Excellence Award 2007
  • 2008 TrackWise Innovation Award 2008
  • 2009 Axia Award 2009
  • 2010 EMEA SAP Quality Award (Silbermedaille)
  • 2011 Frost & Sullivan European Prefilled Injection Systems Customer Leadership Award
  • 2012 European Outsourcing Award in the category "Most Improved Manufacturing Project or Process"
  • 2013 CMO Leadership Award in the category "Quality" and "Reliability"
  • 2015 Deutscher Verpackungspreis für Vetter-Ject® Spritzenverschlusssystem in der Kategorie Pharma & Medizin
  • 2015 Red Dot Design Award für Vetter-Ject® Spritzenverschlusssytem in der Kategorie Produktdesign
  • 2015 iF Design Award für Vetter-Ject® Spritzenverschlusssytem in der Kategorie Medicine/Healthcare

Auszeichnungen

  • award
  • award

Jobs bei Vetter Pharma-Fertigung

Standorte