BROCKHAUS AG sucht Consultants (m/w/d)

T5 KarrierePortal im Gespräch mit Arbeitgebern

Über den Arbeitgeber BROCKHAUS AG

Die BROCKHAUS AG begleitet Kunden bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dafür entwickelt der unabhängige IT-Dienstleister individuelle und leistungsstarke Software. Über 140 Mitarbeiter bündeln langjährige Erfahrung mit Microsoft-, Java- und anderen Web-Technologien wie HTML, CSS und JavaScript.

Frau Julia Fortuna ist Senior IT Recruiter und stellt für die BROCKHAUS AG neue Talente ein. In unserem Interview beantwortet sie Fragen rund um den Direkteinstieg als Consultant (m/w/d).

Senior IT Recruiter Brockhaus AG

T5 KarrierePortal: Für welche Standorte rekrutieren Sie neue Mitarbeiter?

Julia Fortuna: Unsere Projekte finden hauptsächlich in NRW (von Dortmund bis Köln) und in Norddeutschland (Hannover, Hamburg, Kiel) statt, vereinzelt auch in München oder Berlin. Unsere festen Standorte befinden sich in Lünen (Headquarter), Dortmund und ab dem 01.09. auch in Hamburg.

Welche Qualifikationen suchen Sie im akademischen Umfeld?

Julia Fortuna: Bei uns sind generell alle leidenschaftliche ITler willkommen. Eine Ausbildung im Bereich der Software-Entwicklung oder ein abgeschossenes Studium rund um die Informatik, Wirtschaftswissen- sowie  Naturwissenschaften wären ideal, jedoch kein Muss. Auch Quereinsteiger bekommen bei uns die Chance sich zu beweisen und sich weiterzuentwickeln.

An welchen Projekten arbeiten bei Ihnen Consultants?

Julia Fortuna: Wir unterstützen meist deutsche Versicherungskonzerne bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und entwickeln individuelle und leistungsstarke Software mit Hilfe von JAVA und Microsoft Technologien. Ob App oder Maklerportal, durch unsere Business- und IT-Berater bedienen wir die Projekte von der Anforderung bis zum Release.

Was passiert nach der Bewerbung?

Julia Fortuna: Unsere Kandidaten werden nicht lange in der Warteschleife gelassen. Innerhalb einer Woche führt man mit einer Recruiterin ein telefonisches Interview, welches als Kennenlernen dient. Anschließend folgt das Fachgespräch vor Ort. Im letzten Schritt lernt man unsere Geschäftsführung kennen.

Wie können Bewerber von sich überzeugen?

Julia Fortuna: Persönlichkeit & IT-Leidenschaft sind die beiden wichtigsten Faktoren. Wir sind ein sehr familiäres Unternehmen, das von den Kollegen und Kolleginnen maßgeblich mitgestaltet wird und pflegen eine sehr offene Unternehmenskultur. Neue Brockhäuser sollten diese Werte idealerweise teilen.

Mit welchen Maßnahmen helfen Sie Ihren Mitarbeitern beim Job-Einstieg?

Julia Fortuna: Unsere neuen Mitarbeiter werden ab dem 1. Tag von Ihrem People Manager begleitet und können sich zusätzlich noch einen Mentor aussuchen. Workshops, Zertifizierungen etc. werden den jeweiligen Skills und Erfahrungen der neuen Kollegen angepasst und individuell gefördert. Auch Shadow Programme sind möglich.

Was zeichnet Sie als Arbeitgeber aus?

Julia Fortuna: In erster Linie unsere Mitarbeiter, die dank großer Begeisterung und Faszination für moderne IT unsere Herausforderungen bewältigen. Das Fundament unserer Unternehmenskultur bilden dabei Toleranz, Hilfsbereitschaft, Motivation und Wissenstransfer. Besonderen Wert legen wir dabei auf ein vielschichtiges und bunt gemischtes Team und die stetige Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Treffen Sie die BROCKHAUS AG auf der T5 JobMesse in Hamburg am 16. Oktober 2019

Jobs bei BROCKHAUS AG

Weitere Stellenangebote anzeigen