NEXONTIS Consulting sucht Informatiker und Mathematiker (m/w/d)

T5 KarrierePortal im Gespräch mit Arbeitgebern

Über den Arbeitgeber NEXONTIS Consulting GmbH

NEXONTIS Consulting ist ein Entwicklungshaus welches sich auf SAP-Lösungen für den Bereich Profitabilitätsanalyse und Kostenrechnung spezialisiert hat. Als eines der weltweit führenden Unternehmen in diesem Bereich optimiert NEXONTIS mit seinen Lösungen das operative und strategische Geschäft von Kunden weltweit.

Frau Vivian Wehr ist Personalerin und stellt für NEXONTIS neue Talente ein. In unserem Interview beantwortet sie Fragen rund um den Direkteinstieg als Informatiker & Mathematiker (m/w/d).

Nexontis_Portrait

T5 KarrierePortal: Für welche Standorte rekrutieren Sie neue Mitarbeiter?

Vivian Wehr: Wir suchen neue Mitarbeiter für unseren Standort in Walldorf, südlich von Heidelberg.

Welche Qualifikationen suchen Sie im akademischen Umfeld?

Vivian Wehr: Unsere Mitarbeiter haben meist Abschlüsse in den Bereichen Informatik, Mathematik oder Wirtschaftsinformatik. Berufserfahrene Bewerber sollten tiefgreifende Erfahrung im SAP Umfeld mitbringen, oder Experten im Bereich Advanced Analytics oder IFRS 17 sein. IT-affine Quereinsteiger mit ausgeprägtem logischen Denkvermögen sind selbstverständlich auch willkommen.

An welchen Projekten arbeitet bei Ihnen das Advanced Analytics Team?

Vivian Wehr: Unser Advanced Analytics Team nutzt unsere Lösung um sie auf die Bedürfnisse künftiger Kunden zuzuschneiden. Hierfür erstellen Sie unterschiedliche Inhalte und beschäftigen sich mit Fragestellungen wie: Wie gestaltet sich der Sustainability Report des Unternehmens? Oder: Wie hoch ist die Profitabilität der Produkte? Hierfür nutzt das Team komplexe mathematische Konstrukte, bis hin zum Machine Learning.

Was passiert nach der Bewerbung?

Vivian Wehr: Unser Interviewprozess soll uns helfen, die Menschen zu finden, die in unserem Arbeitsumfeld erfolgreich und lernbereit sind. Daher führen wir nach der Bewerbungssichtung, die immer im vier Augen Prinzip erfolgt, ein erstes telefonisches Interview. Im Anschluss findet ein ausführliches persönliches Interview statt, inklusive eines fachspezifischen Tests oder einer Fallstudie.

Wie können Bewerber von sich überzeugen?

Vivian Wehr: Der Bewerber sollte einen vollständigen Lebenslauf sowie ein personalisiertes Anschreiben vorbereiten, welches die Motivation zur Bewerbung ausdrückt. In den Bewerbungsgesprächen haben diejenigen Bewerber große Vorteile, die neben den erforderlichen Fachkenntnissen auch Spaß an internationaler Teamarbeit haben und Lernbereitschaft mitbringen.

Mit welchen Maßnahmen helfen Sie Ihren Mitarbeitern beim Job-Einstieg?

Vivian Wehr: Ein Onboarding-Programm hilft unseren neuen Mitarbeitern, sich schnell zurecht zu finden und unsere Systeme kennenzulernen. Zudem erfährt ein neuer Kollege viel Unterstützung durch seinen Mentor, einen Buddy sowie Schulungen. Wir kümmern uns auch um externe Angelegenheiten, wie beispielsweise der Visumsbeantragung.

Was zeichnet Sie als Arbeitgeber aus?

Vivian Wehr: Wir bieten die Möglichkeit, im spannenden SAP Umfeld zu arbeiten, neuste Technologien zu entwickeln und kennenzulernen. Zeitgleich bieten wir eine familiäre Unternehmenskultur in der jeder einzelne Mitarbeiter zählt und geschätzt wird. Wer die Kultur eines mittelständischen Unternehmens mit der Technologie eines Großkonzerns verbinden möchte, ist bei uns genau richtig!

Treffen Sie NEXONTIS auf der T5 JobMesse in Stuttgart am 25. März 2020

Mehr Infos zum Arbeitgeber NEXONTIS finden Sie hier.

Jobs bei NEXONTIS

Weitere Stellenangebote anzeigen